Was habt ihr heute an eurem Fiat gemacht?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Beitrag von Simerl ()

      Dieser Beitrag wurde von Klaus aus folgendem Grund gelöscht: Nur Werbung ().
    • jw500 schrieb:

      Die letzten Tage.
      Zu kurz gebördelte Bremsleitung neu gemacht
      Extenzerdings am 600er beim Bremseneinstellen Gewinde abgerissen
      Ölsauerei an der Wand neben dem Kompressor gesehen, nachdem der Nachwuchs gestrahlt hat.
      Der versucht gerade das Leck zu finden.

      Wagenheber der nicht hebt, Fehler gesucht. Kolben leckt.
      Dichtsatz bestell, hoffen dass der bei dem über 20 Jahre alten Teil auch passt.

      Wagenböcke gesucht, nicht gefunden, hat der Nachwuchs in Beschlag.

      Neue gekauft.

      Geschwitzt
      Katze gesucht die seit 2 Tagen nicht heimkommt.
      Nicht gefunden.
      Dafür wohnt ein Igel im Kamin, den hat der Nachwuchs wiederum gefunden.
      Ob der oder ein anderer Untermieter mehrfach hinter den WZ Schrank geschissen hat ist noch unklar.

      Wildkamera bestellt

      Erfahren dass der Vermieter von einem meiner Stellplätze verstorben ist.
      Wie das weitergeht ist komplett unklar.

      Mir ist zu warm.
      Keinen Sex gehabt? :clown:
      "Es hängt alles zusammen: Wenn man sich am Hintern ein Haar herausreißt, tränt das Auge... "(Dettmar Cramer)



      Kannste so machen!
      Dann isses halt Kacke!


      „Der Unterschied zwischen Theorie und Praxis ist in der Praxis größer als in der Theorie“
    • Online-Zulassung

      ich habe vor ein paar Tagen ne Online-Zulassung gemacht. Hätte nicht gedacht, dass das funktioniert. Tut es aber!

      Man muss die notwendigen Daten eingeben, vom alten Fahrzeugschein eine freizurubbelnde Prüfnummer eingeben, Einzugsermächtigung und noch ein bisschen mehr.

      Und dann bekommt man per "förmlicher Zustellung" einen neuen Fahrzeugschein, HU-Stempel und Zulassungssiegel für die Kennzeichen zum Selbstkleben...

      Das System scheint mir recht ausgereift, bis hin zum Abmelden mit eigenhändigem Entstempeln: dafür müssen die Stempel vom Kennzeichen abgelöst werden, um einen Prüfcode freizulegen. Das geht natürlich nicht, ohne den Stempel zu zerstören... Damit ist eine Stillegung endgültig auch auf dem Kennzeichen sichtbar...

      Jedenfalls konnte ich das mal abends erledigen und habe mir den Gang ins Amt erspart... :thumbsup:
      Nach zwei Tagen waren die Unterlagen da.

      zusätzlich wurden mir neben den üblichen Kosten nur die Kosten für die Zustellung (rd. 4,10€) verrechnet.
      20220622_221900[1].jpg
      Die ganze Welt ist voll
      von Sachen und es ist
      wirklich nötig, dass
      jemand sie findet
      Pippi Langstrumpf

      Damen mit unverdeckten Hutnadelspitzen sind von der Beförderung ausgeschlossen
    • rentnerwagen schrieb:

      Warum nur ne 23 er Hu Plakette?

      Mußte man die Kennzeichen Größe mit angeben?
      weil 23 die HU abläuft.
      nein, Kennzeichengröße musste man nicht angeben, sich aber verpflichten, nur rechtmäßige Kennzeichen zu verwenden...
      Die ganze Welt ist voll
      von Sachen und es ist
      wirklich nötig, dass
      jemand sie findet
      Pippi Langstrumpf

      Damen mit unverdeckten Hutnadelspitzen sind von der Beförderung ausgeschlossen
    • Alfons1972 schrieb:

      rentnerwagen schrieb:

      Warum nur ne 23 er Hu Plakette?

      Mußte man die Kennzeichen Größe mit angeben?
      weil 23 die HU abläuft.
      nein, Kennzeichengröße musste man nicht angeben, sich aber verpflichten, nur rechtmäßige Kennzeichen zu verwenden...
      Wenn einem der TÜV die Kennzeichengröße in die Papiere einträgt, sind diese dann rechtmäßig? :think:
      Damit könnt man das Problem umgehen, dass die Zulassungsstelle Kennzeichen in Engschrift teilweise nicht stempeln will, selbst wenn man sie nach Eintragung benötigt. :whistling:
      Gruß Max
      _______________________________________________
      Suche Restaurationsreste eines 500ers
      für äusserliche Umgestalltung eines 126ers.
      Gerne auch mit Rost, aber nicht komplett weggerostet:
      Kotflügel, Front, Kofferraum, Seitenwände, Motorhaube.
      Am Besten für lau.
    • Habe bei meinem Anlasser-Problem mal unters Auto geguckt.

      Da ist eine Achsmanschette nicht ganz dicht, da hängt ein Tröpfchen.
      Bei der letzten Kontrolle im letzten Herbst waren beide noch völlig dicht.

      Na ja, hat jetzt seit April 2015 gehalten, da will ich mal nicht meckern.
      Werde ich auswechseln, wenn's nicht so warm ist.
      ob ich was gegen SUV's habe?
      Leider nein, aber ich würd's benutzen.
    • Habe bei meinem Anlasser-Problem mal unters Auto geguckt.

      Da ist eine Achsmanschette nicht ganz dicht, da hängt ein Tröpfchen.
      Bei der letzten Kontrolle im letzten Herbst waren beide noch völlig dicht.

      Na ja, hat jetzt seit April 2015 gehalten, da will ich mal nicht meckern.
      Werde ich auswechseln, wenn's nicht so warm ist.
      Achtung!Beiträge können Spuren von Ironie,Uran,purer Boshaftigkeit,Fachwissen und Erdnüssen enthalten!
    • Harro schrieb:

      Habe bei meinem Anlasser-Problem mal unters Auto geguckt.

      Da ist eine Achsmanschette nicht ganz dicht, da hängt ein Tröpfchen.
      Bei der letzten Kontrolle im letzten Herbst waren beide noch völlig dicht.

      Na ja, hat jetzt seit April 2015 gehalten, da will ich mal nicht meckern.
      Werde ich auswechseln, wenn's nicht so warm ist.
      Lieber mal nach Öl schauen!!!

      Da kann nicht mehr viel drin sein wenn es nur noch ein Tröpfchen ist
      Rattenfahrer :auto:
      schraubst du noch oder fährst du schon :?:


      ich habe auch keine Lösung :doof:
      aber ich bewundere das Problem :daumen:
    • Benutzer online 1

      1 Mitglied (davon 1 unsichtbar)