Stoßdämpfer & Tieferlegung vorne

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Stoßdämpfer & Tieferlegung vorne

      Da ich jetzt endlich die passenden Felgen gefunden habe, muss ich mich um ein weiteres Problem kümmern. Mein 500er ist vorne viel zu hoch :evil:

      Da ich hier im Forum schon einiges darüber gelesen habe, kann es ja mehrere Ursachen haben.

      Also habe ich heute mal drunter gelegt und mir die Dämpfer, diese kleinen Alublöcke unter der Blattfeder und die Blattfeder angeschaut.

      Blattfeder mit der Aufschrift „Record Monza“ und umgedrehten Augen. Also denke ich mal, alles ok so weit, außer mal ausbauen, sauber machen und neu fetten.

      Die Alublöcke haben eine Höhe von ca 25mm. Welche Höhe sollten die bei einer Tieferlegung maximal haben?

      Stoßdämpfer sind mir unbekannt. Ich kenne die Marke nicht und weiß auch nicht ob es kürzere sind :!: :?:
      Kennt die Marke jemand bzw. kann aus dem Bild etwas erkennen?


      wie sollte ich jetzt am besten vorgehen, das der Kleine optisch ordentlich aussieht ?
      Dateien
    • Durch die Verbreiterungen ziehen sich die Radläufe eher einen kleinen Tick weiter nach unten.

      habe jetzt mal relativ viel über die Suchfunktion gelesen und nach der ganzen leserei, stell ich mir fast die Frage, ob ich die Tiefe die ich anstrebe überhaupt mit einer Blattfeder hinbekomme :?: X/
    • Moin,
      wie tief möchtest Du denn kommen?

      Romeo.JPG

      Bein Fahren sollte auch in Kurvenfahrten beim Einfedern Platz sein.
      In dieser Konstellation 30mm tiefer, 165/60x12 auf 4,5"x12 ET 27 bzw. 17 kann es schon mal zu den Kotflügelrändern vorne eng werden.
      VG
      Achim
      Nobody is perfect ^^
      Und wenn Du meinst, kleine Dinge können nichts bewirken,
      dann hab mal eine Mücke nachts im Zelt 8o .
      (aus der Zeitung)