12 Zoll Felgen 5.5 / 6j

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 12 Zoll Felgen 5.5 / 6j

      Hallo zusammen,

      einige haben eventuell im „Marktplatz-Suche“ gesehen, das ich breite 12 Zoll Felgen suche.
      Dort wurde mir auch ein Link geschickt, wo es Felgen aus GB zu bestellen gibt.

      Ich möchte hier gerne mal fragen, ob ihr weitere Hersteller oder Adressen kennt, wo ich 6x12er bestellen könnte, mit 98er LK

      Bei D‘angelo Motori gibt es welche, die aber optisch nicht gerade wirklich schön sind.
      z.B. gibt es bei Pinterest immer mal ganz schöne in der Bildersuche, aber bringt mich bis jetzt nicht weiter.

      Mille Miglia Maifrini gibt es zur Zeit bei eBay, aber Kostenpunkt noch relativ hoch. Dazu kommen Reifen ( habe ich bereits ) 600€, das aufarbeiten mit polieren ca. 240€, aufziehen usw... Dann liegt der Komplettsatz bei locker 2000€.
      Und das für gebrauchte Felgen :dummi:
      Von daher kann ich auch nach neuen gucken oder gar auf den großen LK rückrüsten :/

      Habt ihr eventuell noch Ideen ?
      Dateien
    • salento schrieb:

      Habt ihr eventuell noch Ideen ?
      Klar, Du kannst auch beim Classic Mini suchen gehen. Der Lochkreis ist 4 x 4", also 101,6. Es gibt Leute, die das mit Versatzschrauben überbrückt haben wollen. Richtig gemacht wird so eine Anpassung für meinen Geschmack aber nur durch einen 90° versetzt gebohrten Lochkreis in den Naben, Scheiben und Trommeln, wobei man da noch über Aufbohren nachdenken könnte.
      Viele Grüße
      Bernd
    • Das Thema Mini habe ich schon durch.
      Gescheitert ist es in erster Linie am TÜV.
      Auf die Frage hin, ob es machbar wäre, kam ein klares „Nein“
      Habe aber auch nur bei einem Angefragt.

      In der Praxis auch alles andere als schnell mal dran geschraubt. Nur Zentrierringe und Versatzschrauben reichen da leider nicht aus.
      Obwohl die Schrauben einen Versatz von insgesamt 3mm zulassen würden, passt da leider gar nichts.

      hatte die 6x12 Revos als Versuch.

      Karsten hatte da mal eine sehr gute Lösung mit Einpressbuchsen oder so etwas.
    • Ich würde die selber herstellen.
      Felgenstern besorgen und Felgenhörner.
      Am besten mit Hump, dann geht auch schauchlos.
      Es gab mal mille miglia als Replika mit 12x6"
      Die hab ich das letzte mal vor 5 Jahren auf den Märkten gesehen, aber natürlich zum 500er passenden grossen Lochkreis.
      Berti hat die jetzt auf seiner Fräse.

      Hier sind die mit 5" Breite, gab es aber auch in 6.

      ebay.it/itm/4-rad-Leichtmetall…4b3628:g:LMoAAMXQHPFRg~Ws
      Die Sterbesrate ist bei 6-Jährigen am niedrigsten also esse ich wie ein 6-Jähriger. :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Bodensee_Ralf ()

    • bernd500f schrieb:

      salento schrieb:

      Auf die Frage hin, ob es machbar wäre, kam ein klares „Nein“
      Dann hast Du den Falschen gefragt.

      Gelesen und/oder verstanden hast Du nicht, was ich zur Anpassung des Lochkreises geschrieben habe? Ist ja auch egal, weil Du ja nur einfach was kaufen willst. Bin raus.

      Es geht darum Felgen zu kaufen, die auch mit Sondereintragungen eingetragen werden können und nicht darum gebasteltes durch den TÜV zu bekommen, in dem ich mich durch deutschlands Tüvprüfer Kämpfe.

      Und ja, ich habe gelesen und verstanden !
    • Wo jetzt das Thema durch ist, kann ich ja mal etwas über die Überschrift klugscheißern.

      J bezeichnet das Felgenhorn. Das Felgenhorn bei J-Felgen ist 17,3 mm hoch und wird erst ab 13" Felgendurchmesser verwendet. Bei 12" Felgen ist das Felgenhorn nur 14 mm hoch und wird mit "B" bezeichnet. Richtig müsste daher die Überschrift lauten "12 Zoll Felgen 5,5/6B".
      All parts must swim in oil :roll: