ist da noch was zu retten ???

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • ist da noch was zu retten ???

      Hallo, ich hab letztes Jahr beschlossen meinen 500er welchen ich mir vor ca. 8 Jahren zugelegt hab, über den Winter auf Vordermann zu bringen, da er …. sagen wir es mal so... nicht gerade toll lackiert wurde ! Ich hatte ihn damals relativ günstig ( heute weiß ich das es immer noch zuviel war ) gekauft mit dem Gedanken erstmal fahren und dann in ein paar Jahren bekommt er nen frischen Lack. jetzt hat sich beim entlacken aber heraus gestellt, das er nicht nur beschissen lackiert wurde sondern Karosseriemäsig eher von nem Friseur gemacht wurde als von jemand der was davon versteht. Dummerweiße ist beim entlacken jetzt auch noch etwas wirklich unglückliches passiert. Da wo er zum entlacken stand, stand auch noch eine Ladefläche von einem Unimog und wie der Zufall es will, fliegt genau diese Ladefläche auf meine Karosse und schlägt oben am Verdeck ein! Die Frage nach dem … wie geht das denn sparen wir uns bitte an dieser Stelle . Jetzt hab ich weder das Know How noch den passenden Geldbeutel um Tausende Euros zu investieren um die Karosserie wieder instand zu setzten und würde mir einen "neuen"500er zulegen. Jetzt wäre da noch die Frage was tun mit dem alten ? Ich pack mal ein paar Bilder hier rein und bin auf eure Meinung gespannt ob die Karosserie wirklich so Hoffnungslos ist wie ich denke.

      Vielen Dank schon mal

      Gruß Daniel
      Dateien
      • IMG_6449.JPG

        (158,39 kB, 64 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_6466.JPG

        (143,51 kB, 62 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_6472.JPG

        (141,47 kB, 62 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_6487.JPG

        (121,28 kB, 81 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_6489.JPG

        (113,12 kB, 63 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_6480.JPG

        (172,05 kB, 58 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Hallo
      Raustrennen, richten und wieder zusammenschweißen
      Fertig.
      We Do Three Types of Jobs Here
      GOOD, FAST AND CHEAP
      You May Choose Any Two!

      If It Is Good and Cheap
      It Will Not Be Fast.

      If It Is Good and Fast
      It Will Not Be Cheap.

      If It Is Fast and Cheap
      It Will Not Be Good.
    • Hatte die Werkstatt/Lackiererei keine Haftpflichtversicherung?
      Das Auto sieht auf den Bildern bis aufden Unfall gar nicht sooo schlimm aus.
      Wie Hans schon schreibt such dir jemand der es reparieren kann und schaue denjenigen über die Schulter um zu lernen .
      Man wächst mit den Aufgaben.
      LG
      Suche für
      Moretti Sportiva S 2 Stoßstangen vorne und hinten
    • Chrash-Kid schrieb:

      Hallo, ich hab letztes Jahr beschlossen meinen 500er welchen ich mir vor ca. 8 Jahren zugelegt hab, über den Winter auf Vordermann zu bringen, da er …. sagen wir es mal so... nicht gerade toll lackiert wurde ! Ich hatte ihn damals relativ günstig ( heute weiß ich das es immer noch zuviel war ) gekauft mit dem Gedanken erstmal fahren und dann in ein paar Jahren bekommt er nen frischen Lack. jetzt hat sich beim entlacken aber heraus gestellt, das er nicht nur beschissen lackiert wurde sondern Karosseriemäsig eher von nem Friseur gemacht wurde als von jemand der was davon versteht. Dummerweiße ist beim entlacken jetzt auch noch etwas wirklich unglückliches passiert. Da wo er zum entlacken stand, stand auch noch eine Ladefläche von einem Unimog und wie der Zufall es will, fliegt genau diese Ladefläche auf meine Karosse und schlägt oben am Verdeck ein! Die Frage nach dem … wie geht das denn sparen wir uns bitte an dieser Stelle . Jetzt hab ich weder das Know How noch den passenden Geldbeutel um Tausende Euros zu investieren um die Karosserie wieder instand zu setzten und würde mir einen "neuen"500er zulegen. Jetzt wäre da noch die Frage was tun mit dem alten ? Ich pack mal ein paar Bilder hier rein und bin auf eure Meinung gespannt ob die Karosserie wirklich so Hoffnungslos ist wie ich denke.

      Vielen Dank schon mal

      Gruß Daniel
      Pille Palle Schau mal im Thema Hardcoreschweißen den Beitrag vom z.B. 26 Juni 2014 Wenn du die Karosserie verkaufen möchtest ,schicke mir eine PN
      Achtung!Beiträge können Spuren von Ironie,Uran,purer Boshaftigkeit,Fachwissen und Erdnüssen enthalten!
    • Ja genau, ich wüsste sogar wo ein Dach liegt.
      Einfach austauschen, das ist mit der entsprechenden Punktschweißzange kein Problem.
      Das mit den Kotflügeln ist wenn du es wie Original machen willst in max 2 Tagen gemacht.
      Wenn du das nur hinflickst in 2 Stunden.
      Ein lauter Auspuff macht aus einem Scheiß-Auto keinen Sportwagen, sondern ein lautes Scheiß-Auto.
    • Wegen der klein bisschen verbogenen Regenrinne würde ich kein anderes Dach montieren.
      Normalerweise sollte die Werkstatt für den Schaden aufkommen.
      We Do Three Types of Jobs Here
      GOOD, FAST AND CHEAP
      You May Choose Any Two!

      If It Is Good and Cheap
      It Will Not Be Fast.

      If It Is Good and Fast
      It Will Not Be Cheap.

      If It Is Fast and Cheap
      It Will Not Be Good.
    • Hallo Daniel,
      mal weg von dem Unimog-Schaden:
      Verstehe noch nicht so ganz, worauf du hinaus willst bzw. was dein Ziel ist.

      Du bringst einen 500er für ein Komplettlackierung in die Werkstatt. Dass das Karosseriearbeiten mit sich bringt, ist doch sehr wahrscheinlich.
      Nun schreibst du ...

      Chrash-Kid schrieb:

      Jetzt hab ich weder das Know How noch den passenden Geldbeutel um Tausende Euros zu investieren um die Karosserie wieder instand zu setzten und würde mir einen "neuen"500er zulegen.
      Das ist ja alles ok ...
      Aber wenn du kein Geld für Karosseriearbeiten hast - Dach wird ja wohl die Firma richten - macht doch auch ein "neuer" kaum Sinn!?
      Entweder ist er günstig, da stehst du bald wieder vor der gleichen Situation oder du investierst mit in ein gut restauriertes Auto - brauchst dafür aber sicher rund 10.000 EUR und mehr.

      Lass dir doch von der Werkstatt ein Angebot für die Fertigstellung machen und entscheide auf der Basis.
      Hatte meinen 500er auch vor kurzen in einer Werkstatt. Eigentlich nur eine kleine Lackmacke, letztendlich ein fast neuer Vorderwagen.
      Auch dort konnte mir die Werkstatt recht genau sagen, wo wir finanziell landen werden.
      Viele Grüße, Christian :roll:

      Videos von Ausfahrten findet ihr hier. Viel Spaß!