Gerlinde Schwarz alias gerl500ebs ist nicht mehr unter uns

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • ich bin tief betroffen.
      ja, ich hab mir in den letzten Jahren ein paar Mal vorgenommen, sie wieder mal zu besuchen. Einfach so. Aber es waren etliche Kilometer, die uns trennten.

      Im Jahr 1998 habe ich sie (und ihren Seemann) kennengelernt, nachdem sie im Anzeigenblatt bewarb, dass sie Fiat-500-Teile hätte.
      das eine oder andere Teil hat sie damals zur Vollendung der Restauration meines 500ers beigetragen. In einer Zeit, als ich noch kein Internet hatte...

      ich bin traurig... Und ich wünsche allen, die Gerlinde verbunden sind, von ganzem Herzen viel Kraft und alles Gute!
      Die ganze Welt ist voll
      von Sachen und es ist
      wirklich nötig, dass
      jemand sie findet
      Pippi Langstrumpf

      Damen mit unverdeckten Hutnadelspitzen sind von der Beförderung ausgeschlossen
    • gatti500 schrieb:

      es kann nicht schaden die hinterbliebenen wissen zu lassen das wir sie gekannt und geschätzt haben, egal wie lange es jetzt her ist das sie von uns gegangen ist.

      Rike schrieb:

      Sehe ich auch so. Wenig ist in so einem Fall verkehrter als gar nichts zu tun.
      Können wir deine Meinung nochmal ändern, Stigi?
      Ich würde in Garlenda gerne unterschreiben.
      Gerne setze ich mein Vorhaben um :rose: , es war nicht meine Meinung alleine, dann fange ich heute abend am Stammtisch in N. an. In Garlenda werden wir uns dann schon finden, wir haben ja einige Tage Zeit. :P

      Gruß Michael :winke:
    • Stigi schrieb:

      Die Karte mit einigen Zwischenblättern sieht so aus:

      Gerlinde.JPG

      Für die Zwischenblätter -auf denen man unterschreiben kann- habe ich das Forums-Emblem benutzt, ich hoffe, ich darf das, wenn nicht, dann bitte Bescheid geben!!

      Könnt ihr für mich mit unterschreiben?

      Mein Sohn Michel und ich (Matthias) haben vor zwei Jahren der Gerlinde ihren Motor gewechselt. Sie konnte es damals schon nicht mehr.

      Danke

      Matthias (Sabina15)
    • wenn ihr eine vorlage mit forummotiv hier einstellt , kann sich das jeder drucken , seinen persönlichen tekst draufschreiben und an eine zentrale adresse schicken , sortieren , zusammenfassen , abliefern.
      ich komme nicht nach garlenda , würde aber gerne etwas beitragen.
    • Du meinst so: (Ist als DIN A6 vorbereitet, ist als Einlage 2x zu verwenden),

      Das kann ich gerne zusätzlich sammeln, wenn Ihr es mir dann zusenden wollt, dann sende ich es an Ihren Mann nach unserem Urlaub, Ende Juli, als gesammelte Werke mit der Karte zu.
      Meine Adresse, dann per PN.

      Habe ich es so richtig verstanden?
      Dateien
      • Gerlinde.pdf

        (51,96 kB, 53 mal heruntergeladen, zuletzt: )

      Gruß Michael :winke:
    • Sehr schöne Idee!

      eine sehr schöne Idee, ich hatte den Gedanken gestern auch schon war mir nur nicht sicher ob das gut ankommt deshalb hatte ich ihn nicht geäußert. :)

      Auch wenn wir selber keine ET von ihr im Auto spazieren fahren und sie leider auch nicht persönlich kennenlernen durften, wir haben sie immer als ein sehr zuvorkommendes und wissensreiches Forumsmitglied wahrgenommen. Sie hat sich immer irgendwie mit eingebracht und war zur Stelle wenn jemand was brauchte und hatte immer aus ihren Erfahrungen heraus etwas wissenswertes oder interessantes zu berichten. Auch wir würden daher gern auf diese Weise Danke sagen, für alles was sie für jeden einzelnen und das Forum hier eingebracht hat. :thumbup:
    • Ich hole das Thema nochmal hoch...................... ​

      Kurzer Zwischenstand:

      Am Stammtisch in Nürnberg und in Garlenda konnte ich zahlreiche Unterschriften einsammeln -und dort viele nette neue Leute kennenlernen- :saint: ,

      Am Montag, da werde ich den Rest den ich bis dahin per Post erwarte noch dazugeben.
      Montags eintreffende Post wird noch berücksichtigt.

      Da ich nachmittags in der Nähe von Gerlindes letzten Ort, wo Sie wohnte bin, werde ich versuchen, das persönlich bei Ihrem Mann abzugeben.

      Ich werde dann berichten.

      Grüße aus Umbrien, Michael

      Gruß Michael :winke:
    • Abschluß-Info.........................

      Ich war heute persönlich dort und habe die Karte übergeben - wie gesagt, ich war eh in der Nähe-. Ihr Mann (der Seemann-der immer eine Seemannskäppi auf hat, auch heute bei der Wärme) der bisher sich nicht an Gesprächen beteiligt hat und mir als sehr schweigsam und gleichgültig beim letzten Besuch vorkam, hat sich doch sehr gefreut über die Karte und die darin enthaltenen Beileidsbekundungen. :rose:

      Er bedankt sich bei Allen und ich soll ausdrückliche Grüße übermitteln. :winke:
      Gerlinde ist Ende November friedlich eingeschlafen, das Herz wollte nicht mehr, so seine Aussage.

      Zum Schluß, bat er mich, ob ich irgendwie die Ersatzteile, die in der Scheune liegen, noch gebrauchen kann. Mein Vorschlag, an Ihn war, dass ich seine Adresse und Telefonnummer nun nicht ins Forum stellen werde, ich könnte aber veranlassen, wenn jemand etwas sucht/will, dann kann er mir eine PN schreiben, dann gibt es diese.
      Den Vorschlag fand er gut, er meinte er wäre froh, wenn er sich von all dem trennen könnte, daher ist der Preis irrelevant. Ich kann aber nicht sagen, was Sie alles in Ihrer Scheune hat.

      Gruß Michael :winke:
    • Ich bin sprachlos! Ich raff das erst jetzt! :S
      Nachdem ich vor ein paar Tagen jemanden aus dem Forum zu Besuch hatte, der mich auf Gerlinde ansprach.

      Ich war so lange inaktiv, aber ja, freilich kenne ich Gerlinde! Das waren noch die Zeiten ohne Internet! Ich hab meinen 500-er ca. 1985/86 restauriert. Ich hab sie damals besucht, war ein alter Bauernhof mit einer grossen Scheune und hab ein paar Teile damals mitgenommen, auch ein paar kleine Plastik Fiat-500-er Modelle. Sie hatte einige kleine Stofftiere im Aussenbereich in der Sonne sitzen. Ich fragte nach, ja, die wären in der Waschmaschine gewesen und würden nun für den Verkauf mit einer Bürste nach dem Trocknen gebürschtelt.

      Ich bin echt betroffen, Erinnerungen werden wieder wach. Mann, wie die Zeit vergeht!!!
      Machs gut, Gerlinde!!! Hast Du bestimmt schon längst gemacht!!!
      Es ist lange her, aber womöglich lebt auch in meinem 500-er das eine oder andere Teil von Deiner Sammlung weiter. ^^
    • Benutzer online 1

      1 Besucher