Elektronischer Regler - Gleichstromlima

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Elektronischer Regler - Gleichstromlima

      Hallo zusammen,
      die einen beschreiben die elektronischen Regler als "die Lösung" und die anderen schreiben, "am besten gleich wegwerfen".

      Um in unseren 500ern einen Regler als Ersatzteil dabei zu haben (kleinere Abmessung als der mechanische Regler), habe ich vergangenes Jahr 2 elektronische Regler besorgt.

      Gestern wollte ich mal ausprobieren, ob die "Dinger" auch funktionieren, damit sie im Fall der Fälle unterwegs auch als Ersatzteil dienen.

      Leider nein!? ?(

      Beide elektronischen Regler funktionieren nicht.
      Ich habe auch noch einen dritten (NOS) versucht....auch der funktionierte nicht.

      Nur zur Klarstellung: mit dem mechanischen Regler funktioniert und läd alles so wie es sein soll.

      Man muss an den elektronischen Reglern doch nix anders anschließen - oder? 51/67/30er Klemmen in selber Reihenfolge. 31-Masse war auch auf der Alugrundplatte.

      Was ist da los?

      Jemand eine Idee?

      Danke im Voraus!
    • Christoph500F schrieb:

      Hallo zusammen,
      hat niemand eine Idee, warum die 3 neuen, elektronischen Regler nicht funktionieren?

      Oder ist die Antwort einfach nur: "hau den Mist weg, die sind immer alle schon im Neuzutsand kaputt"

      Allen ein schönes Osterwochenende!
      Tut mir leid wegen der "harten" Worte: aber spätestens jetzt würde sich für mich die Frage stellen - wurde ALLES richtig angeschlossen?
    • auch wenn ich die Mechanischen lieber mag, die kann man ja noch reparieren...… :hammer:

      von den elektronischen hab ich auch schon mal zwei verbaut, machen beide dienst nach Vorschrift.
      der Rattenfahrer :auto:


      ich habe auch keine Lösung :doof:
      aber ich bewundere das Problem :daumen:
    • Christoph500F schrieb:

      Nur zur Klarstellung: mit dem mechanischen Regler funktioniert und läd alles so wie es sein soll.

      Man muss an den elektronischen Reglern doch nix anders anschließen - oder? 51/67/30er Klemmen in selber Reihenfolge. 31-Masse war auch auf der Alugrundplatte.

      Was ist da los?
      Servus Günter,
      ich bin harte Behandlung gewöhnt ... :D kein Problem

      51/67/30 und 31 alles so angeklemmt wie es sein soll!
      Alle Kontaktstellen (auch die Kabelschuhe) tip top.
      Mit dem mechanischen Regler lädt die Lima ja auch einwandfrei.

      Nur mit den 3 elektronischen Reglern leuchtet die Ladekontrolle .... selbst bei Vollgas!?
    • Neu

      Karsten schrieb:

      was sagt denn Dein Lieferant ?

      Nachdem er Dir 3x den Regler schicken musste ? Vielleicht eine Charge erwischt , die nicht i.o. war...Weil normalerweise tauscht keiner 2x !

      Grüße

      Karsten
      Wie ich ja schon beschrieben hatte, habe ich zwei dieser Regler letztes Jahr gekauft (in einer Bestellung) und nicht ausprobiert, da keinen Bedarf, sondern nur als Ersatzteil für unterwegs.
      Den 3. elektronischen Regler (NOS von ca. 1999) hatte ich mit einer Teilesammlung übernommen.

      Klar, kann ich nun den Lieferanten der 2 Regler aus 2018 fragen, ob es da mal bei einer Charge Probleme gab........
      Aber, dass auch der 3. Regler (von 1999 - NOS) nicht funktioniert ist schon mehr als komisch! ?(
    • Benutzer online 1

      1 Besucher