Viele Jahre studiert und keine Ahnung von der Praxis- ein Oldtimer muss her

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neu

      Hallo Carolina,

      hier wurden dir ja schon viele gute und sinnvolle Ratschläge gegeben.
      @wafap hatte ja schon eine "Hausnummer" genannt, um die du dein Budget verkleinern kannst/musst,
      um ein Auto nach deinen Vorstellungen zu finden.

      Hier wurde schon oft diskutiert, wie viel Euros man sinnvollerweise in einen 500er investieren sollte.
      Ich habe mir selbst - auch ohne großes Vorwissen - vor einigen Jahren meinen 500er gekauft ... für rund 6.000 EUR.

      Er hat(te) keine "Schweißbaustellen", ist vom Lack nicht perfekt, technisch zwischenzeitlich super in Schuss und macht jede Menge Spaß.
      Auch wenn meine Ausgaben mittlerweile > 10.000 EUR liegen, würde ich es zum Einstieg immer wieder so machen (siehe Tipp von @Klaus).

      Dank des super Forums und der netten Menschen auf Treffen habe ich in den Jahren so viel gelernt,
      dass ich nun konkrete Vorstellungen habe, wie der Nächste sein soll und vorauf man zu achten hat ... inkl. einer Suche ganz ohne Druck, denn ich habe ja schon einen. :D

      Die 500er sind definitiv "süß & niedlich", wie man häufig zu Ohren bekommt, aber eben auch "speziell".
      Klein, laut, wenig Komfort und regelmäßig mit dem Bedürfnis, den ein oder anderen Tropfen fallen zu lassen.

      Das sollte/muss man wissen/mögen/lieben, bevor man größere Summen investiert.

      Ein solides Auto mit TÜV kannst du testen und, sollte der Platz nicht ausreichen, immer wieder ohne riesige Verlusten verkaufen um in den Nachfolger zu investieren.

      Wünsch dir viel Erfolg bei der Suche!

      Viele Grüße,
      Christian

      P.s.: Mit etwas "Patina" fährt sich's viel entspannter, wenn's auf einer langen Tour mal regnet, die Straßen matschig sind, die 300ste Fliege vorn "einschlägt" und und und ... ;)
      :hammer: Probieren geht über Studieren :reading:
    • Neu

      chr-jakob schrieb:

      Klaus schrieb:

      Ich glaube, ihr Interesse hat schon kurz nach dem zweiten Beitrag stark nachgelassen:
      Oder sie trainiert schon für den Stammtisch :bier: ...

      Carolina schrieb:

      Das mit dem Stammtisch ist eine gute Idee!
      ... und ist deshalb nicht "in der Lage" sich wieder anzumelden!? :user: :)
      Bei unseren Stammtischen geht es gesittet um, da muss niemand trainieren :gigagrins:

      Schaun wir mal ob sich die Dame beim Stammtisch auftaucht...
    • Benutzer online 1

      1 Besucher