A.S.I. - Auskunft möglich?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • A.S.I. - Auskunft möglich?

      Neu

      Hallo zusammen,

      hat jemand von euch schon mal versucht, über die A.S.I. etwas zur Historie seines Fahrzeugs in Erfahrung zu bringen?

      Ggf. auch nur die Auskunft, ob das Fahrzeug dort bzw. wo registriert war.

      Danke & viele Grüße,
      Christian
      :hammer: Probieren geht über Studieren :reading:
    • Neu

      Ich denke schon, Christian meint den A. S. I. (Automotoclub Storico Italiano, quasi quasi der nationale Oldtimerclub Italiens). Dort kann man (in Verbindung mit einem Vertragsclub, z. b. Fiat 500 Club Italia) sein Fahrzeug registrieren und zertifizieren lassen (carta d"identità fiva, certificato di rilevanza storica, certificato d'identità...). Bin da allerdings nicht dabei und weiß nicht, ob man da nachfragen könnte. Zumal es da ja keine Pflichtmeldungen bei Veränderungen gibt. Es gibt auch noch andere Register (u. a. registro Fiat storico). @drago500 könnte da mehr wissen.
    • Neu

      lellap schrieb:

      Ich denke schon, Christian meint den A. S. I. (Automotoclub Storico Italiano, quasi quasi der nationale Oldtimerclub Italiens). Dort kann man (in Verbindung mit einem Vertragsclub, z. b. Fiat 500 Club Italia) sein Fahrzeug registrieren und zertifizieren lassen
      Genau! :)

      Fiatos schrieb:

      Du meinst bestimmt den ACI?
      Dort bekommt man nur eine Auskunft, wenn man das originale, italienische Kennzeichen kennt.
      Und das Kennzeichen kenne ich leider nicht ...
      :hammer: Probieren geht über Studieren :reading:
    • Neu

      Um die Geschichte des Autos zu sehen, können Sie ein Visum bei der PRA (öffentliches Kraftfahrzeugregister) machen, wo Sie durch die Platte oder die Fahrgestellnummer alles wissen können.

      google.it/url?sa=t&rct=j&q=&es…Vaw1AkIdeDEGODyLvxlJ4jzKT


      Ich kenne die Kosten für diese Operation nicht, es gibt auch Seiten, die das online machen zum Beispiel das


      google.it/aclk?sa=l&ai=DChcSEw…-6QKHeAZAawQ0QwIKQ&adurl=


      aber es gibt viele andere

      :)
    • Neu

      @drago500: Christian voleva sapere, se si può chiedere una specie di visura all'A.S.I., se la sua macchina era iscritta... Lui ha solo il numero di telaio, la vecchia targa italiana non la sa. Se non sbaglio tu fai parte dell 500clubitalia (sei anche attivo sul forum li, no? ). Quindi pensavo che magari tu lo potevi sapere, se è possibile....
      @chr-jakob du kannst auch versuchen mit der Fahrgestellnummer (numero di telaio) eine Auskunft bei der ACI zu erfragen, auch online. Je nachdem, wann der Wagen abgemeldet wurde, kann es aber sein, dass im elektronischen System nichts vorhanden ist (ich musste meine Daten erst "digitalisieren" lassen, um den italienischen TÜV machen zu lassen, da er zu lange nicht gefahren wurde...)
    • Neu

      Ich bin im Fiat 500 Club Italia eingeschrieben und nehme aktiv am Forum teil, mein Name ist immer drago500.
      ASI stellt Zertifizierungen aus und kann die Geschichte eines Autos angeben, wenn es von ihnen zertifiziert wurde, andernfalls müssen sie sich auf ACI und PRA verlassen, die die Datenbank aller in Italien zugelassenen Autos haben.
      Mit ASI kann man nur die mit dem Verein verbundene Geschichte kennenlernen, mit PRA die ganze Geschichte des Autos.
      Die Suche kann entweder mit dem Nummernschild oder der Fahrgestellnummer erfolgen.

      :)
    • Benutzer online 1

      1 Besucher