Vollelektronischer Zündnachrüstsatz HEYoPLEX

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • leGürk schrieb:

      Sorry Ralf... ich meinte natürlich die Standgasgemischschraube :gigagrins: So langsam glaube ich das mit dem Vergaser auch, war ein alter Meister, mit grauem Meisterkittel und ebensolchen Haaren... soll aber ein Spezialist für Vergaser sein! Bin mal gespannt was mit Jaro`s "Leihvergaser" passiert... ich werde berichten :thumbsup:
      Stephan schau mal ob das Zerstäuberrohr richtig rum drin ist, denn wenn es falsch rum verbaut wurde läuft der Motor nur mit dem Standgassystem.
      Ein lauter Auspuff macht aus einem Scheiß-Auto keinen Sportwagen, sondern ein lautes Scheiß-Auto.
    • Da ich die Hayoplex noch nicht am laufen habe, dachte ich das die Anzeige nur kurzfristig die Drehzahl anzeigt.
      Die Variante mit dem Kabel umwickeln ist Preislich eine alternative und werde es mir mal besorgen.
      Die Motorradversion ist für nur zum Testbetrieb zu teuer.

    • pinto123456 schrieb:Da ich die Hayoplex noch nicht am laufen habe, dachte ich das die Anzeige nur kurzfristig die Drehzahl anzeigt.
      Die Variante mit dem Kabel umwickeln ist Preislich eine alternative und werde es mir mal besorgen.
      Die Motorradversion ist für nur zum Testbetrieb zu teuer.
      Du kannst die Drehzahl auch länger anzeigen lassen. Schau mal in die Anleitung.
      12. Berliner Fiat 500 Treffen
      8.-10. August 2014
      Schön wars, Nachlese unter www.panini-radente.de

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von fabi ()

    • Software Update

      Moin Helmut,
      ich bekomme den USB-Com-Treiber nicht installiert.
      Bin nach Deiner Beschreibung vorgegangen aber leider keinen Erfolg, auch nicht nach Neustart.
      Sehe nur den Com1 über PCI:

      USB-Com-Port.JPG


      Danke für eine kurze Hilfestellung.
      Viele Grüße
      Achim
      Nobody is perfect ^^
      Und wenn Du meinst, kleine Dinge können nichts bewirken,
      dann hab mal eine Mücke nachts im Zelt 8o .
      (aus der Zeitung)
    • Hallo Helmut,
      ich dachte anders rum: kann erst verbinden wenn der Port angezeigt wird.
      Probiere gleich aus.
      Danke
      Achim
      Nobody is perfect ^^
      Und wenn Du meinst, kleine Dinge können nichts bewirken,
      dann hab mal eine Mücke nachts im Zelt 8o .
      (aus der Zeitung)
    • Hallo Helmut,
      Eine kleine Frage... die Heyoplex-light mit Deiner Doppelzündspule zündet doch beide Kerzen jedesmal gleichzeitig? Auch wenn es dumm klingt, bin gerade auf Fehlersuche ?(
      Grüße
      das Gürkchen
      sollte, hätte, könnte, würde, täte ... MACHEN!
    • und: was mach ich mit meinem Verteiler? Ich brauche doch den Verteiler wegen dem mechanischen Drehzahlmesserantrieb...
      Die ganze Welt ist voll
      von Sachen und es ist
      wirklich nötig, dass
      jemand sie findet
      Pippi Langstrumpf

      Damen mit unverdeckten Hutnadelspitzen sind von der Beförderung ausgeschlossen
    • leGürk schrieb:

      Hallo Helmut,
      Eine kleine Frage... die Heyoplex-light mit Deiner Doppelzündspule zündet doch beide Kerzen jedesmal gleichzeitig? Auch wenn es dumm klingt, bin gerade auf Fehlersuche ?(
      Grüße
      das Gürkchen
      Ja klar, da kannst du keinen Fehler machen.
      Mach mal wegen deinem Vergaser Problem einen neuen Fred auf, vielleicht hilft das Schwarmwissen.
      Ein lauter Auspuff macht aus einem Scheiß-Auto keinen Sportwagen, sondern ein lautes Scheiß-Auto.
    • Heyoplex-Light und Zündspulennähe

      Du hast doch die Zündspule links bei der Bianchina, dadurch ist die Heyoplex-Light sicherlich in Zündspulennähe verbaut, kann das die Störungen, hervorrufen, nachdem Du doch nun einige Vergaser durch hast und da eigentlich alle Fehler so gut wie ausgeschlossen sind. Vielleicht kann dazu Helmut auch was sagen, oder die anderen Wissenden.

      Gruß Michael :winke:

      Gschichten vom "Moggerla" gibts u. a. hier:

      heikesstadtgefluester.de/
    • Stigi schrieb:

      ... dadurch ist die Heyoplex-Light sicherlich in Zündspulennähe verbaut, kann das die Störungen, hervorrufen?
      Nein, dass wird nicht die Ursache sein. Die HEYoPLEX kann beliebig dicht an der Zündspule verbaut sein, ohne dass es dadurch zu Beeinflussungen kommt. Immer vorausgesetzt, dass Widerstandszündleitungen oder Kerzenstecker mit Vorwiderstand verwendet werden, was hier aber ja der Fall ist.

      @leGürk: Mein Vorschlag für das weitere Vorgehen ist, dass du zunächst einmal auf Zündverteiler und Einfachzündspule zurück baust und damit versuchst, einen ordentlichen Motorlauf zu erreichen. Dann wärest du jedenfalls sicher, dass die Bereiche Kraftstoffzufuhr und Vergaser fehlerfrei arbeiten. Wenn das gewährleistet ist, die HEYoPLEX einbauen. Wenn es dann weiterhin zu dem jetzt auftretenden Verhalten kommt, werde ich dir neue Teile zusenden: Sensor, Steuerung und Zündkabel.

      Grüße
      Helmut
      Alle aktuellen Infos zur HEYoPLEX-Zündsteuerung hier downloaden oder hier angucken
      Zündsteuerungen und Zubehör im Shop ansehen und bestellen
    • Hallo Helmut,
      Danke für das Angebot, ich denke nicht das Deine Heyoplex das Problem ist... werde aber das mit dem Rückbau auf den Alten Verteiler in Angriff nehmen und mich ggf. melden!
      Danke Euch allen für Euren Beistand :thumbsup: Echt spitze!
      Schönen Feiertag wünscht
      Das Gürkchen :D
      sollte, hätte, könnte, würde, täte ... MACHEN!
    • Bei mir ist jetzt alles verbaut und habe noch Probleme bei hoher Drehzahl.
      Der Motor ist Original 500F ab 90 km/h fängt der Motor an zu stottern und bringt Fehlzündungen.
      Ich habe erst versucht mit Triggerschraube und Sensor Einstellung ohne laufenden Motor und dann mit Zündpistole.
      Wenn ich ohne Zündpistole einstelle ist die Settingschraube ganz wo anders als mit Zündpistole.
      Momentan ist Kennlinie 2 eingestellt.
      1. Was für eine Kennlinie stelle ich bei Original 500f ein?
      2. Wenn ich die Zündung mit Zündpistole einstellen will und ich sie auf 10Grad einstelle soll die Markierung am Gehäuse auf OT oder -10Grad anzeigen?
      Da bei mir nur eine Markierung vorhanden war habe ich 13mm vor OT eine Markierung gemacht
    • Benzinpumpenansteuerung

      Hallo Helmut,

      es wäre sehr freundlich wenn Du einem elektrotechnisch minderbemitteltem einen Tipp geben könntest welches Trennrelais zu empfehlen wäre oder welches Du verwenden würdest. Eine Installationsskizze wäre ein Traum. Ich möchte die wunderbare heyoplex nicht abrauchen lassen..

      Wäre es wie im Bild korrekt?

      Viele Grüße Peter
      Dateien
    • snowbord schrieb:

      Hallo Helmut,

      es wäre sehr freundlich wenn Du einem elektrotechnisch minderbemitteltem einen Tipp geben könntest welches Trennrelais zu empfehlen wäre oder welches Du verwenden würdest. Eine Installationsskizze wäre ein Traum. Ich möchte die wunderbare heyoplex nicht abrauchen lassen..

      Wäre es wie im Bild korrekt?

      Viele Grüße Peter
      200A :doof: was willst du den schalten :D
      der Rattenfahrer :auto:


      ich habe auch keine Lösung :doof:
      aber ich bewundere das Problem :daumen: