Fahrwerk anpassen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Denke mal das die Unterschiede daher kommen,da ein kleinerer Kreis einen geringeren Umfang hat.
      Die Feder muss auf das richtige Maß vorgespannt werden und erst dann sollte man messen.
      We Do Three Types of Jobs Here
      GOOD, FAST AND CHEAP
      You May Choose Any Two!

      If It Is Good and Cheap
      It Will Not Be Fast.

      If It Is Good and Fast
      It Will Not Be Cheap.

      If It Is Fast and Cheap
      It Will Not Be Good.
    • Jürgen hat den Meterstab innen angelegt, deshalb ergibt es einen Meter.
      Ich sag ja wer misst misst Mist.
      Dateien
      Ein lauter Auspuff macht aus einem Scheiß-Auto keinen Sportwagen, sondern ein lautes Scheiß-Auto.
    • Genau,

      Ich hab versucht so zu messen wie auf der Skizze (aus Beitrag 100)rot eingezeichnet.
      Ist das schlechter als deine 8eckige Messmethode?

      Bei meinen Federn ist z.B. der Radius/Umfang fast gleich!

      Aus dem gedrehten Auge ergibt sich dann vermutlich die Tieferlegung.
      Dateien
      • image.jpeg

        (212,38 kB, 9 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • image.jpeg

        (158,46 kB, 9 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • image.jpeg

        (227,67 kB, 7 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      Ich fahr nicht gerne wohin! Ich war lieber schon mal da!

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Cinquinofan ()

    • Ne Jürgen die ist nicht schlechter, nur anders.
      Es fehlt die genaue Definition wie gemessen wird.
      Z.B. 1020 mm neutrale Faser untere Blattfeder mit Draht gemessen.
      Das mit dem polygonalen Meterstab war nur auf die schnelle zum guggen wie er auf 1020mm kommt.
      Ein lauter Auspuff macht aus einem Scheiß-Auto keinen Sportwagen, sondern ein lautes Scheiß-Auto.
    • So jetzt hab ich nochmal gemessen und Bilder gemacht.
      Meine alte Originale (1010mm) ist länger als die mit umgedrehten Augen (1000mm). Die momentan verbaute Normale messe ich mal wenn sie ausgebaut ist..
      Dateien
    • Ich komme auf ca 1002mm
      Der Schweißdraht hat 1000
      Dateien
      Ein lauter Auspuff macht aus einem Scheiß-Auto keinen Sportwagen, sondern ein lautes Scheiß-Auto.
    • Mal ein kleines Update.....

      Wollte Heute hinten die Stoßdämper gegen die härteren/kürzeren tauschen da es nächste Woche zum Tüv geht. Dabei viel mir auf? dass auf der Fahrerseite die Feder gebrochen (3/4 Windung) war. Jetzt ist mir auch klar warum er hinten Tiefer war als original 8o nur Beifahrerseite war noch ganz aber trotzdem genau so Tief ?( .
      Jetzt hab ich gleich meine Italienischen 190cm Federn verbaut.
      So nun stehen die Räder schön senkrecht da und er ist noch gleich Tief wie vorher.... wird aber bestimmt noch mit der Zeit noch tiefer....

      Jetzt gleich wieder eine Frage:
      die Motoraufhänung hat vorher schon öfters durchgeschlagen, aber nun sehr sehr oft da ja die Federn jetzt härter sind als vorher...
      Fährt ihr bei Tieferlegung eine härtere Motoraufhängungsfeder oder sollte ich es mal mit einer überholten Aufhängung + neuer normale neue Feder versuchen??

      Feder/Stoßdämper vorne werden natürlich auch noch gemacht.

      Sg
      Dateien
    • Mach mal die Einstellscheiben von der Motor Aufhängung raus, das habe ich getan, seit dem muss ich mir viel einfallen lassen das es klopft. :hammer:
      We Do Three Types of Jobs Here
      GOOD, FAST AND CHEAP
      You May Choose Any Two!

      If It Is Good and Cheap
      It Will Not Be Fast.

      If It Is Good and Fast
      It Will Not Be Cheap.

      If It Is Fast and Cheap
      It Will Not Be Good.
    • Habe ja noch einen Überholsatz für die Motoraufhängung und werde diesen mal Verbauen und dann schauen wie es mit den Einstellscheiben sich einstellen lässt....

      Mir ist noch aufgefallen, dass eigentlich bei allen von mir gesehen 500er das hinterrad ziemlich mittig steht. Bei mir aber zu weit hinten. Kann man das Hinterrad in seiner Position im Radkasten so über die Einstellscheiben bei den silentbuchsen einstellen, dass es sich nach vorne bewegt??
    • Fiat500Italia schrieb:

      Kann man das Hinterrad in seiner Position im Radkasten so über die Einstellscheiben bei den silentbuchsen einstellen, dass es sich nach vorne bewegt??
      Ja, das geht schon. Aber damit verstellst du gleichzeitig die Vorspur.
      Kontrolliere mal die Vorspur an der Hinterachse. Vielleicht laufen ja die Räder vorne extrem auseinander. Dann stehen die Räder auch zu weit hinten im Radkasten.
      All parts must swim in oil :roll:
    • hab schon mal rechts und links je eine Richtlatte gelegt (vor und hinter dem Fahrzeug auf das selbe Maß gebracht) hab das ganze dann an einer hinteren Felge ausgerichtet. Also Parallel dazu, Felgenhorn vorn und hinten das selbe Maß. Dann andere Seite gemessen. Da hab ich dann auch vorne und hinten das selbe maß.
      Also sollte Vorspur 0 sein...

      Wollte eigentlich die Richtlatten Parallel zur Wagenmitte ausrichten. Aber keine Ahnung wie ich mir das Richt ausmessen kann dass ich auch richtige Messergebnisse erziele...
    • Hallo.

      Wer fährt eigentlich auf den 4Zoll 126 1.Serie Felgen 125er Reifen und wäre so nett ein paar Bilder von Hinten/Vorne/Seite zu zeigen, dass ich mir das anschauen kann wie es mit den 125er im Verhältnis zu den momentan von mir montierten 145er so aussieht??

      Sg
    • Hab mal auf einer Felge den 125 aufgezogen.
      Der Vergleich links 145/70 Falken und rechts 125sr12 Pirelli.
      Also die 145er sehen deutlich besser aus. Ob jetzt die 125er passen konnte ich leider noch nicht testen. Sieht aber gut aus dass so nichts mehr schleift....
      Nur gefällt mir die Optik nicht so ganz....

      Wer weiss von welchem Hersteller die 125er am breitesten ausfallen??
      Dateien