aus Langeweile im Internet gesurft...

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Klaus schrieb:

      Wolti schrieb:

      Klaus schrieb:

      yb22 schrieb:

      Ansonsten bestimme ich die Mitte hinten am besten über die Mitte zwischen den Bremstrommeln, oder?
      Ich nehme immer die Mitte zwischen den Getriebehaltern.
      Das muss aber nicht GEO Fahrachse sein!
      Ich denke, mit der Fiat-Werkstoleranz lässt sich das vereinbaren.
      Mein 500er, den ich 1970 hatte, hatte rechts 2 cm kürzeren Radstand als links ... ab Werk.
      Renault R4 , R5 erste Serie,R6 , R16 hatten alle hinten einen Unterschiedlichen Radstand bedingt durch den Versatz der Drehstabfedern
      Achtung!Beiträge können Spuren von Ironie,Uran,purer Boshaftigkeit,Fachwissen und Erdnüssen enthalten!
    • Wolti schrieb:

      Klaus schrieb:

      yb22 schrieb:

      Ansonsten bestimme ich die Mitte hinten am besten über die Mitte zwischen den Bremstrommeln, oder?
      Ich nehme immer die Mitte zwischen den Getriebehaltern.
      Das muss aber nicht GEO Fahrachse sein!
      Wie finde ich denn die GEO Fahrachse? Da müsste ich doch mit der Mitte zwischen den Bremstrommeln richtig liegen. Wie die Karosserie auf dem Fahrwerk sitzt, ist doch fast egal. Aber vielleicht kann ich ja auch noch beides übereinander bringen ;)

      Gruß
      Michael
      ------------------------------------------------------------
      Suche Fiat Schrauben, Muttern, Scheiben - einfach alles für Innen, Motorraum, Fahrwerk, ...
      Gerne auch rostig oder verschmutzt!
    • 123fiat schrieb:

      Sehr interessant.
      Endlich mal jemand mit einer originalen D Rückbank.
      Könntest du mir vieleicht ein paar Bilder des "Gestänges" des Unterteils der Rückbank machen?
      Bei mir fehlt dieses Teil und ich habe keine Ahnung wie das originale auszusehen hat.

      Besten Dank
      Gregor
      Hi Gregor,

      hilft Dir das schon weiter?

      IMG_5639.JPG




      IMG_5632.JPG



      IMG_5637.JPG

      IMG_5635.JPG



      IMG_5631.JPG

      Das Teil kannst Du auch bei Elvezio Esposito bestellen. Ist aber nicht ganz billig für ein Stück Draht.

      Gruß
      Michael
      Dateien
      • IMG_5636.JPG

        (187,22 kB, 2 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_5630.JPG

        (196,84 kB, 4 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      ------------------------------------------------------------
      Suche Fiat Schrauben, Muttern, Scheiben - einfach alles für Innen, Motorraum, Fahrwerk, ...
      Gerne auch rostig oder verschmutzt!
    • yb22 schrieb:

      Wolti schrieb:

      Klaus schrieb:

      yb22 schrieb:

      Ansonsten bestimme ich die Mitte hinten am besten über die Mitte zwischen den Bremstrommeln, oder?
      Ich nehme immer die Mitte zwischen den Getriebehaltern.
      Das muss aber nicht GEO Fahrachse sein!
      Wie finde ich denn die GEO Fahrachse? Da müsste ich doch mit der Mitte zwischen den Bremstrommeln richtig liegen. Wie die Karosserie auf dem Fahrwerk sitzt, ist doch fast egal. Aber vielleicht kann ich ja auch noch beides übereinander bringen ;)

      Gruß
      Michael
      So - jetzt sollte alles passen. Ich habe mich nach der Mitte der Hinterräder und nach der Mitte der Blattfederaugen gerichtet. Dann sowohl optisch, wie beschrieben, als auch mit einer Richtlatte die Spur eingestellt. Auf dem Bild sieht man, dass ich auf mein Gestell Querträger gelegt habe. Die waren super, um die Richtlatte aufzulegen. Davon habe ich leider kein Foto gemacht. Mit der Richtlatte konnte ich auch die Spur vorne sehr bequem einstellen.

      IMG_5650.JPG

      IMG_5656.JPGIMG_5652.JPG

      Innen und im Kofferraum ging es auch etwas weiter. Auf den Bildern mit Blitz sehen die rostigen Stellen leider viel schlimmer aus, als in Wirklichkeit. Die Reifen und Felgen sind auch nur ein Provisorium, bis ich neue Reifen bestellt habe. Damit warte ich aber noch, bis kurz vor dem TÜV Termin.

      IMG_5654.JPGIMG_5658.JPG

      Jetzt geht es so langsam an Motor und Getriebe. Den Kupplungsautomat habe ich schon mal gestrahlt und lackiert.

      IMG_5663.JPGIMG_5664.JPG
      ------------------------------------------------------------
      Suche Fiat Schrauben, Muttern, Scheiben - einfach alles für Innen, Motorraum, Fahrwerk, ...
      Gerne auch rostig oder verschmutzt!
    • Eine weitere Frage hätte ich noch.

      Am Sonntag habe ich Stoßdämpfer eingebaut. Die Stoßdämpfer habe ich vor 25 Jahren im quasi Neuzustand ausgebaut und seitdem gelagert.

      Die vorderen sind namenlos, die hinteren von Sachs. Alle 4 Stoßdämpfer haben keine Vorspannung. Die Kolbenstange fährt nicht selbstständig aus. Bei den vorderen Stoßdämpfern ist fast keine Druckstufe vorhanden. Die Zugstufe ist deutlich spürbar. Hinten sind sowohl Druck- als auch Zugstufe deutlich zu fühlen.

      Kann das noch in Ordnung sein oder sind die Dämpfer während der Lagerung kaputtgegangen? Gelagert waren sie horizontal.

      Gruß
      Michael
      ------------------------------------------------------------
      Suche Fiat Schrauben, Muttern, Scheiben - einfach alles für Innen, Motorraum, Fahrwerk, ...
      Gerne auch rostig oder verschmutzt!
    • Benutzer online 1

      1 Besucher