Bremen Classic Motorshow 2015

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bremen Classic Motorshow 2015

      Die nächste Classic Motorshow in Bremen wirft ihre Schatten voraus.
      Das Thema der Sonderausstellung wird sein: „Italienische Eleganz“ = Italienisches Nachkriegsdesign von 1947-1964
      Das Team der Bremen Classic Motorshow würde es begrüßen passend zur Sonderschau in Halle 5 möglichst viele „Volksmobile“ der 50er und 60er Jahre auf den Clubständen zu sehen. Hier geht es vor allem um Mini, Fiat 500, VW-Käfer, Autobianchi, 2CV oder R4.
      Wir haben uns daher entschlossen das für 2016 vorgesehene Standthema auf 2015 vorzuziehen und wollen die fünf verschiedenen Fiat 500-Varianten ausstellen: 500N,D,F,L und R. Das passt u.E. sehr gut zum Thema "Volksmobile" und "Italienische Eleganz".

      Jetzt geht es darum, die passenden Autos zusammen zu bekommen. Und zwar sollten die so weit original sein (oder leicht auf Original rückrüstbar sein), dass die Unterschiede der verschiedenen Modelle, möglichst auch die feinen, klar erkennbar sind.

      Einen 500L und einen 500R hätte ich in erreichbarer Nähe. Als 500N kommt eigentlich nur wieder der alte Schwede von jw500 in Frage (was leider einen langen Anfahrtsweg bedeutet). Fehlen noch ein 500D und 500F in originalem Zustand.

      Wer was weiß: Bitte melden!

      P.S.: Wer einen 500 verkaufen will ...
      Für die Sonderschau in Halle 4 und 6 können gerne Nominierungen/Verkaufsexponate von Seiten der Clubs eingebracht werden. Wer einen „Jungen Klassiker" oder Limousinen, Coupés und Cabriolets der 50er und 60er zum Verkauf hat, kann sich gerne mit Herrn Ruge in Verbindung setzen.


      All parts must swim in oil :roll:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ()

    • Schön wäre, wenn wir für die Messe einige Statistik-Daten beieinander hätten. Für die jeweiligen Erscheinungsjahre 1957 (N), 1960 (D), 1965 (F), 1968 (L) und 1972 (R) die jeweiligen Verkaufslistenpreise zum Start in Deutschland, welchem Betrag dieser Preis heutzutage entspräche (vielleicht im Verhältnis zum Einkommen), wieviele (Klein-)Wagen jeweils in Deutschland zugelassen waren und wieviele davon 500'er, den Verkaufsanteil bei Fiats, etc., pp.
      Prospekte, Werbetafeln usw. aus den betreffenden Jahren wären natürlich auch supi.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ()

    • Hier:

      de.wikipedia.org/wiki/Fiat_Nuova_500

      kann man schon etwas finden. 1958 lag der VK für den einfachsten bei 2.990DM was inflationsbereinigt heute 6.700€ :lil: wären.
      Ich habe mal eine Mail an Fiat Deutschland geschrieben.
      VG
      Achim

      P.S. Habe mich schon als Helfer eingeplant. Wäre schön, wenn ich wieder ein Plätzchen zum Übernachten wie dieses Jahr hätte :pleased: .
      Nobody is perfect ^^
      Und wenn Du meinst, kleine Dinge können nichts bewirken,
      dann hab mal eine Mücke nachts im Zelt 8o .
      (aus der Zeitung)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von wafap ()

    • Original von wafap
      1958 lag der VK für den einfachsten bei 2.990DM was inflationsbereinigt heute 6.700€ :lil: wären.


      Ich glaube, wenn man die Summen in's Verhältnis zum Lohn setzt, wird's spektakulärer.
      P.S. Habe mich schon als Helfer eingeplant. Wäre schön, wenn ich wieder ein Plätzchen zum Übernachten wie dieses Jahr hätte :pleased: .
      Du kannst bei uns pennen, wir sind eh' nicht da (wir sind zur Messe in Bremen).
    • Original von Klaus
      Einen 500L (...) hätte ich in erreichbarer Nähe.
      Der L ist zwar sehr original, hat aber keine Handtuchhalter dran. Wenn jemand einen (ausstellungsfähigen) Satz L-Stoßstangenbügel (vorne und hinten) günstig abgeben oder leihweise zur Verfügung stellen könnte, wäre ich sehr dankbar.

      Original von wafap
      Wäre schön, wenn ich wieder ein Plätzchen zum Übernachten wie dieses Jahr hätte :pleased: .
      Sollte klappen :daumen:
      All parts must swim in oil :roll:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ()

    • Original von Klaus
      Wenn jemand einen (ausstellungsfähigen) Satz L-Stoßstangenbügel (vorne und hinten) günstig abgeben oder leihweise zur Verfügung stellen könnte, wäre ich sehr dankbar.
      Wir haben doch auch Ersatzteilhändler hier im Forum, Leihweise wäre doch sicher kein Problem ! Dafür son kleines Werbeplakat an den Forumsstand?
      Achtung!Beiträge können Spuren von Ironie,Uran,purer Boshaftigkeit,Fachwissen und Erdnüssen enthalten!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ()

    • Original von Wolti
      . Wenn jemand einen (ausstellungsfähigen) Satz L-Stoßstangenbügel (vorne und hinten) günstig abgeben oder leihweise zur Verfügung stellen könnte, wäre ich sehr dankbar.

      Kann ich wohl mitbringen.

      Ansonsten müsste es doch Achims L auch tun oder nicht?

      Gibts für mich auch einen Schlafplatz Klaus?
      Gruß Max
      _______________________________________________
      Suche Restaurationsreste eines 500ers
      für äusserliche Umgestalltung eines 126ers.
      Gerne auch mit Rost, aber nicht komplett weggerostet:
      Kotflügel, Front, Kofferraum, Seitenwände, Motorhaube.
      Am Besten für lau.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von 500maximum ()

    • Original von 500maximum
      Original von Wolti
      . Wenn jemand einen (ausstellungsfähigen) Satz L-Stoßstangenbügel (vorne und hinten) günstig abgeben oder leihweise zur Verfügung stellen könnte, wäre ich sehr dankbar.

      Kann ich wohl mitbringen.

      Gibts für mich auch einen Schlafplatz Klaus?
      Klar! Für L-Bügel kriegst du auch einen Schlafplatz :daumen:
      All parts must swim in oil :roll:
    • Original von Chribes
      P.S. Habe mich schon als Helfer eingeplant. Wäre schön, wenn ich wieder ein Plätzchen zum Übernachten wie dieses Jahr hätte :pleased: .
      Du kannst bei uns pennen, wir sind eh' nicht da (wir sind zur Messe in Bremen).

      @ Chribes: :dummi:

      @ Max: Romeo ist wohl nicht mehr ganz original ;)
      Nobody is perfect ^^
      Und wenn Du meinst, kleine Dinge können nichts bewirken,
      dann hab mal eine Mücke nachts im Zelt 8o .
      (aus der Zeitung)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von wafap ()

    • Claudio Möchte seinen D verkaufen.
      Der ist noch aus dem Erstbesitz original.
      Aber wie kommt der von Milano nach Bremen?
      Original L Bügel hätte ich, aber nur leihweise!
      Den D hab ich mal unter Fahrzeuge biete gepostet.
      Ein lauter Auspuff macht aus einem Scheiß-Auto keinen Sportwagen, sondern ein lautes Scheiß-Auto.