Regler einstellen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Regler einstellen

      Da ich schon öfter gefragt worden bin, wie das geht, hier mal eine kleine Anleitung.
      Ist auch oft erforderlich, wenn die Regler jahrelang im Keller gelegen haben und nach Einbau dann nicht funktionieren.

      Deckel abschrauben (vorher bitte Batterie ab sonst kann es schnell mal brutzeln :welding: ) .
      Das sollte da drin wirklich sauber sein, die Dichtung ist also wichtig.
      Mit Druckluft ausblasen kann nicht schaden.

      Das Ding heißt übrigens "3 Elemente Knickregler".
      fiat_016.jpg
      Von links nach rechts:

      1 regelt die Spannung (Volt),
      2 regelt den Strom (Ampere),
      3 schaltet die Lichtmaschine Klemme 51 auf 30.
      fiat_018.jpg
      Diese kleine Blattfeder bestimmt den Schaltpunkt;
      je höher diese vorgespannt ist, um so höher ist die Spannung / der Strom.
      fiat_017.jpg
      Mit dieser Metallzunge wird die Vorspannung eingestellt.

      Nicht an der Feder oder dem Kontakt selbst rum biegen :nono: ,
      das führt nur dazu, dass die Kontaktflächen nicht mehr vernünftig aufliegen.

      Spannung einstellen am ersten Element:

      Spannung zu gering: Metallzunge nach oben biegen.
      Spannung zu hoch: Metallzunge nach unten biegen.

      Das ganze bei allen Drehzahlen und mit und ohne Verbrauchern kontrollieren,
      am Besten mit voller Drehzahl und ohne Verbraucher anfangen.

      Maximalen Ladestrom am zweiten Element einstellen:

      Strom zu gering: Metallzunge nach oben biegen,
      Strom zu hoch: Metallzunge nach unten biegen.

      Das ganze bei allen Drehzahlen und mit und ohne Verbrauchern kontrollieren,
      am Besten mit voller Drehzahl und eingeschalteten Verbrauchern anfangen.

      Wenn alles stimmt, Deckel wieder drauf und noch mal kontrollieren! (vorher bitte Batterie ab sonst kann es schnell mal brutzeln :welding: ).
      Der Deckel kann die Magnetfelder beeinflussen so das man noch mal ein wenig nachstellen muss.

      Zum Einstellen gibt es ein Spezialwerkzeug, ein Hebel der an der Metallzunge angesetzt wird.
      Ich nehme immer so was :hammer:
      fiat_019.jpg
      Es ist ein kleinen Geduldspiel, die Einstellung richtig hin zu bekommen, vor allem beim ersten mal :smoker: .

      Hab das mal versucht, so einfach wie möglich zu beschreiben.
      Man könnte natürlich noch 5 Seiten schreiben wann, wieso, weshalb, warum, ….
      aber das würde nur verwirren.



      der Rattenfahrer :auto:


      ich habe auch keine Lösung :doof:
      aber ich bewundere das Problem :daumen:

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von ()