Seitensprung! Untreu! Was nun...?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Seitensprung! Untreu! Was nun...?


      ... ich war dem Fiffi untreu ;( Nur gaaanz kurz :mad:
      Und dann noch Urdeutsch statt feurige Italienerin :eek:
      Aber bei 18 PS bin ich geblieben :) Nur mehr Zuladung :roll:

      Jetzt schwanke ich zwischen fahren im "Istzustand",
      meiner ersten Vollrestauration und ...

      Tempo Wiking:
      Dateien
      • tempo_v.JPG

        (167,49 kB, 497 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • tempo_o.JPG

        (170,29 kB, 498 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      :auto: ...
    • Original von oceanixTS

      ... ich war dem Fiffi untreu ;( Nur gaaanz kurz :mad:
      Und dann noch Urdeutsch statt feurige Italienerin :eek:
      Aber bei 18 PS bin ich geblieben :) Nur mehr Zuladung :roll:

      Jetzt schwanke ich zwischen fahren im "Istzustand",
      meiner ersten Vollrestauration und ...

      Tempo Wiking:
      Auf jedenfall die Patina so erhalten. Auch wenn es kein Fiat ist
      Achtung!Beiträge können Spuren von Ironie,Uran,purer Boshaftigkeit,Fachwissen und Erdnüssen enthalten!
    • Wenn's noch Originallack ist auf jeden Fall konservieren, nicht restaurieren!

      :pleased:
      Die ganze Welt ist voll
      von Sachen und es ist
      wirklich nötig, dass
      jemand sie findet
      Pippi Langstrumpf

      Damen mit unverdeckten Hutnadelspitzen sind von der Beförderung ausgeschlossen
    • Bilder bitte!

      ---erhalten,und "Fiffi" bei Bedarf darin transportieren. :) Er kommt aus der Ex-DDR?
      Der grosse sieht super aus. Erzähl mal bitte etwas von ihm. Ich habe so was ähnliches während meiner Lehre geputzt und betankt.

      Gruß,

      Wolfgang

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von (wolfgang49) ()

    • Original von Caruso
      So lassen und uns mehr Bilder zeigen. :D


      Ich hänge gleich noch mal zwei Bilder an :pleased:

      Original von cinquecento63
      geht da ein Fiffi hinten rein?


      Nö, der ist ja nicht viel breiter und länger als 'n Fiffy. Aber wenn Ihr hier alle "Gärtnerinnen" aufkauft, muß man(n) eben ausweichen :plapper: Der Koffer ist gerade so groß, dass man zu zweit nebeneinander liegen kann und bißchen über 2m lang.

      Original von Alfons1972
      Wenn's noch Originallack ist auf jeden Fall konservieren, nicht restaurieren!


      Sieht aber mitgenommen aus, nach 57 Jahren Arbeitsleben. Der wurde nie restauriert sondern immer nur für 'n nächsten TÜV mal gewartet... Also die letzten Jahre nicht wirklich. Getriebe fast kein Öl (mehr) drin, Bremse oh je und Kupplung :eek: Aber fährt erstmal und hat TÜV :roll:

      Original von Stefan
      Kewl! Für ein Nutzfahrzeug ist der ja echt in einem top Zustand!

      edit: Oh, schau was ich gefunden habe: olafs-fotoseite.de/And354.html


      Yepp, dass muß so vor 10 Jahren gewesen sein und ist exakt die Schreinerei, wo ich ihn her habe. Toller Laden, da laufen noch Hanomags Kurier, Markant, Garant und früher auch 'ne MZ mit Seitenwagen als 200kg Schnelltransporter...
      Dateien
      • tempo_l.JPG

        (161,71 kB, 595 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • tempo_h.JPG

        (195,56 kB, 592 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      :auto: ...
    • Original von oceanixTS
      Sieht aber mitgenommen aus, nach 57 Jahren Arbeitsleben.
      Das steht ihm auch zu!
      Original von oceanixTS
      Der wurde nie restauriert sondern immer nur für 'n nächsten TÜV mal gewartet... Also die letzten Jahre nicht wirklich.
      Technisch sollte er natürlich auf Vordermann gebracht werden, aber für die Optik würde ich mir einen Topf ähnlicher Farbe anrühren, den Pinsel schnappen und die schlimmsten Stellen ausbessern, z.B. diese: rost.jpg
      All parts must swim in oil :roll:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ()

    • und ich würde ihn trotz dem harten Arbeitsleben und eventuell vieler Schrammen nicht restaurieren!

      Von den Leuten vom AMCA (Antique Motorcycle Club of America) hab ich erfahren, dass sie handelsübliches Waffenöl (Ballistol) zum Konservieren von 80 Jahre alten Motorrädern im Erstlack (auch mit vielen Schrammen) nehmen....
      Die ganze Welt ist voll
      von Sachen und es ist
      wirklich nötig, dass
      jemand sie findet
      Pippi Langstrumpf

      Damen mit unverdeckten Hutnadelspitzen sind von der Beförderung ausgeschlossen
    • Jawohl,keine Restauration, nur technisch fit machen, wenn er meiner wäre,und dann erst mal alles in Ruhe betrachten.Laß dir Zeit!



      Meine EMW (BJ 53) bekam bei Bedarf auch Ballistol.

      So was feines bekommst Du noch in den westlichen Bundesländern,super!
      Wenn ich in den neuen Bundesländern dienstlich zu tuen habe,sehe ich mal ab und zu einen Lieferwagen aus der Zeit,wenn wir nicht lehrgangsmäßig unterwegs sind, privat gehütet.

      Hier ,im Münsterland, im Ruhrgebiet, Richtung Köln sah ich so etwas feines noch nie auf der Strasse.

      Dein Wiking wäre wieder was für Gaby. =)

      Gruß,

      Wolfgang

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von (wolfgang49) ()

    • Hier im (z.Z. verregneten) Südbayern sind bis vor kurzem 3 Tempos gelaufen: ein Bus mit englischem Mittelmotor, ein LKW mit Pritsche und Plane und ein Kombi, beide mit 2-Takter.

      Das waren alles Autos mit Charakter!
      Der Bus behielt seine originale Farbe, eine Beule in seinem Kussmund wurde nur mit Farbe ausgebessert. Die Pritsche diente auch zum Transport einer Isetta. Der Kombi hatte vor seiner perfekten Restauration als Hühnerstall gedient, 300 m entfernt von seinem Retter. Unter der dicken Kotschicht kam gutes Blech raus.

      Unvergesslich ist ein Ausflug mit dem Kombi über den Arlberg nach Bludenz in Österreich, bei dem der 2-Takter einen großen Teil seines Kühlwassers auskotzt hat. Der Benzinverbrauch war sparsamer als der Wasserverbrauch!

      Ozeanix: bewahre den unvergleichlichen Charakter des Tempo!

      Ciao - MG

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von oldi-fan500 ()

    • Original von Klaus
      Technisch sollte er natürlich auf Vordermann gebracht werden, aber für die Optik würde ich mir einen Topf ähnlicher Farbe anrühren, den Pinsel schnappen und die schlimmsten Stellen ausbessern, z.B. diese:


      Danke, Klaus, dass Du den Finger in die Wunde legst :mad: und auch noch ranzoomst :veryangry: deshalb gab es da auch kein Detailfoto von :rolleyes: Wobei die Türen da seit ein paar Jahren zu schleifen scheinen - ich habe sie jetzt aber mal nachgestellt.

      Werde mich wohl doch mal mit dem Thema Konservierung beschäftigen müssen, den Fiffi wollte ich ja auch schon länger mal mit Fett oder Wachs ausspritzen, ehe er irgendwann wegrostet...

      Original von wolfgang49
      ---erhalten,und "Fiffi" bei Bedarf darin transportieren. :) Er kommt aus der Ex-DDR?
      Der grosse sieht super aus. Erzähl mal bitte etwas von ihm. Ich habe so was ähnliches während meiner Lehre geputzt und betankt.


      Hallo Wolfgang, nein, ist ein Westprodukt. Das adequate Ostprodukt ist der Haininchen-Framo v901 auf dem Bild unten abgebildet und hat stolze 6PS und einen Zylinder mehr :tongue: Aber beide haben das Her der zwei Takte.

      So viel erzählen kann ich zum Tempo Wiking nicht, es sind noch 3 in D angemeldet und 10 oder 11 sind in verschiedenen Lager- oder Restaurationszuständen noch bekannt. Gibt also deutlich mehr Fiffis.

      Ich werde ihn mal putzen und noch ein paar Hochglanzbilder ohne Rostspuren einstellen :ears:
      Dateien
      • tempo.JPG

        (171,29 kB, 640 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • P1010066.JPG

        (205,48 kB, 643 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      :auto: ...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von oceanixTS ()

    • Da hast du ja was richtig seltenes!

      Winse/Luhe? Ich komm ursprgl. genau aus der Ecke :D
      Stehzeug:Fiat 500 F, 1971, 650ccm, 17kW/23PS
      Fahrzeug:Audi 90 Canada, 1990, 2309ccm, 100kW/136PS
      Rollzeug:Piaggio Sfera NSL 50, 1995, 70ccm, 5.7kW/7.7PS
    • Original von oceanixTS Danke, Klaus, dass Du den Finger in die Wunde legst :mad: und auch noch ranzoomst


      Na und?
      Man darf doch an so einem Teil sehen, dass es
      benutzt wurde und alt ist!

      Da gehoert der eine oder ander Rostpickel dazu!
      Ist doch viel interessanter als auf "besser als neu" renoviert und alle Spuren des Lebens entfernt.

      Gruß
      Jürgen