Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Motor überholen

    Günther - - Ich habe da mal ne Frage ...

    Beitrag

    Zitat von leGürk: „Noch irgendwelche Tipps was ich noch überprüfen sollte, um dem Problem auf die Schliche zu kommen? “ Einfach mal weiter fahren - entweder wird es mehr dann besteht Handlungsbedarf oder es gibt sich. Immer mit dem Ohr auf absonderlichen Geräusche achten. UND zuerst den Radio ausschalten - eliminiert 95% der plötzlich auftretenden Geräusche

  • Motor überholen

    Günther - - Ich habe da mal ne Frage ...

    Beitrag

    Er meint mit Sicherheit diese Öffnung. Die Bohrung geht zur Nockenwelle und von dort fließt das Öl Richtung KW und auch Richtung Ölpumpe. Ist dort alles voll Öl pumpt sich die Pumpe leichter......

  • @Hartel: die zusätzlich angeflanschte Lima ist ja auch interessant.... Der Goggo hatte/hat ja einen Dynastarter mit Lima.

  • Mit dem kommst du schon voran, nur die überholenden Radfahrer dürfen dich nicht stören...... Und denk dran - gerade im sehr gebirgigen Mittelfranken > Zweitakter heißt keine Motorbremse!

  • Zitat von luigi500: „- welches sind die typischen Quellen? “ Da wären: moderne Radios anderes elektronisches Zeugs verdreckte Batteriepole oder auch Zusatzinstrumente die auf Dauer-plus Anstelle Zündungs-plus angeschlossen sind. Eine 12V Quarzuhr schaft die Batterie auch nach 12 Monaten.

  • Felgen auf kleinen Lochkreis

    Günther - - Tipps und Tricks

    Beitrag

    Zitat von Massimo: „Muss ich nur die Radnabe und die Bremstrommel ändern ? “ Mit Sicherheit auch alles was unter der Trommel steckt wie Ankerplatte, Beläge eta.

  • .....nur nicht so schnell....... Beim ersten Gang Vollgas kann man daneben her gehen,,,,

  • Motor überholen

    Günther - - Ich habe da mal ne Frage ...

    Beitrag

    Jetzt nochmal: Der Motor hatte vor deinem "Eingriff" Öldruck? Nach dem Eingriff ging die Öldrucklampe nicht mehr aus? Ist nicht hier vorrangig der "Fehler" zu suchen? Ich würde zuerst mal Überlegen was ich bisher alles gemacht habe und ob das mit dem Oldruck zusammen hängen könnte.

  • Zitat von Udo500: „Quer und längst haben wir dabei aber vertauscht Goggo mit Getriebe ist Quer und Hirth ist längs eingebaut “ Ich hab ein wenig verwirrend geschrieben. Der Goggomotor schaut ja aus wie ein abgeleiteter Motorradmotor, inklusive des im Block integriertem Getriebe. Der wurde normal so verbaut dass die beiden Zylinder nebeneinander lagen und dadurch die Antriebswellen in die richtige Richtung aus dem Block ragten (normal ist das Quer!). Einige Künstler haben aber das Ding in Längsri…

  • Beim 126' (ja,ja) war/ist vor der Traverse (also Richtung Motor) ein Stahlrohr eingeschweißt welches natürlich raus muss. Ebenso ist zwischen den Achsschwingen eine Art "Trichter" für die vordere Motorhalterung vom Goggo eingebaut die natürlich auch noch weg muss. Die Züge bei meinem konnten wieder umfunktioniert werden. Die Antriebswellen bei meinem wurden mit den Antriebswellen vom Goggo einfach verschweißt - dadurch hatte der außen Ruckdämpfer und innen die Kreuzgelenke. Aaaaaber vorsicht, be…

  • Motor überholen

    Günther - - Ich habe da mal ne Frage ...

    Beitrag

    Zitat von Markus: „Es gibt noch andere Ursachen für schlechten Öldruck. “ Genau, was ist dann mit den Lagern der KW oder den "Lagern" der NW. Hab ich was überlesen oder ist jetzt das Steigrohr für die Ölversorgung der Kipphebelwelle an seinem Platz?!

  • Motor überholen

    Günther - - Ich habe da mal ne Frage ...

    Beitrag

    Zitat von leGürk: „Beim Gerstl ist auf dem Schnorchel so ein Gummipöpel... “ Sorry Klaus, ich bin ein "Fan" dieses Stöpsels. dadurch stützt sich das Saugrohr auf der Ölwanne - Vibrationen werden gedämpft bzw eliminiert, dadurch neigt der Schnorchel weniger zu Rissen oder Brüchen.

  • Motor überholen

    Günther - - Ich habe da mal ne Frage ...

    Beitrag

    Zitat von leGürk: „Leider finde ich Dusdel das Ölsteigrohr nicht... “ Auf deinem Bild liegt der Zeigefinger auf den Stutzen der Kipphebelwelle in dem das Steigrohr eingesteckt ist. Das Ölsteigrohr geht in der Mitte nach oben. Sollte dieses Steigrohr fehlen kommt auch kein Öldruck zustande. Aber warum sollte es fehlen? Gut, ich hatte schon mal einen Motor von einem Fiathändler (KEINER unserer Teilehändler!!!) bei dem das Steigrohr bzw die Kipphebelwelle nicht auf das Steigrohr gesteckt war. Auf j…

  • Motor überholen

    Günther - - Ich habe da mal ne Frage ...

    Beitrag

    Ruhig Blut! Erst mal den Öldruck richten, dann siehst du weiter. Sollte der Motor schon vorher einen kapitalen Motorschaden gehabt haben kann das uU mit dem Öldruck auch in die Hose gehen. Also zuerst mal auffüllen.

  • Motor überholen

    Günther - - Ich habe da mal ne Frage ...

    Beitrag

    Die Ölpumpe saugt das Öl über den Schnorchel aus der Wanne. Die Ölpumpe ist im Steuergehäusedeckel. Der Schnorchel ist mit einer O-Ringdichtung (Falschluft?) und einer zusätzlichen Verstätkungsplatte von innen an den Block geschraubt. Im Steuergehäusedeckel geht dann eine Bohrung nach oben zur Ölpumpe. Die Pumpe fördert dann das Öl zum vorderen KW-Lager (Fahrtrichtung hinten). Arbeiten am Schnorchel und an dem Schleuderfilter können zu einem Leerlaufen der Ölpumpe führen - manchmal saugt sie an …

  • Prima Tuning-Ideen

    Günther - - Stammtischrhabarber

    Beitrag

    Sind ja interessante Ausführungen dabei.

  • Gesehen in Garlenda: 500forum.de/index.php/Attachme…96f4befb129a91508f9b5f80f

  • Zitat von Stefan: „Was spricht gegen das "originale" Teil? “ Wenn schon keine Leistung da ist, dann wenigstens ein dickes Rohr..........

  • In grün gabs das leider nicht: 500forum.de/index.php/Attachme…96f4befb129a91508f9b5f80f

  • Garlenda 2019

    Günther - - Treffen, Märkte, Termine, Fotos

    Beitrag

    Wir melden uns erst immer vor Ort an. Dauert genau so Lange und die "Startnummer" ist eine Überraschung. (eigentlich ist die Startnummer IMMER eine Überraschung...... )