Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 359.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wenn hinten verschlossen wird, wird dann aber nur der ganz hintere Teil der NW verschlossen, also das Öl kommt dann noch von vorne durch die NW und hinten durch diese Bohrungen durch oder?? So wie ich das auf dem Bild in Blau markiert habe ist dann die stelle die verschlossen werden muss oder?

  • Ja ist ein M8 Gewinde. Vorne ist auch ein M8 Gewinde.

  • Wie was verstopfen sollte keine Ahnung. War nur so eine Überlegung (bin ja nicht vom Fach ) Nochmals lesen war ein guter Tipp. wurde ja schon geschrieben.... Danke!! Sg

  • OK danke, ich werd sie einfach einbauen. So eine Entlastungsbohrung zu machen trau ich mir nicht wirklich zu, möchte den Block ja weiterverwenden können. w00t.png Welchen Sinn haben solch Hohlgebohrte wellen eigentlich? Noch ein Problem sehe ich, sollte jetzt bei der Hohlgebohrten Nockenwelle aus welchen Grund auch immer der Ölkanal zur/in Kurbelwelle verstopft/def. sein, würde man das ja gar nicht mehr mitbekommen wenn die Kurbelwelle nicht mehr richtig mit Öl versorgt wird, da ja der Öldruck a…

  • hier das Vergleichsfoto

  • Hallo Leute, Muss das Thema nochmal aufleben lassen, Habe auch so eine Hohlgebohrte Nockenwelle vor mir liegen und bin mir nicht sicher was ich tun soll... Entlastungsbohrung hat sie ja eigentlich keine... -Einfach einbauen und nicht darüber Nachdenken? -Hinten verschließen so dass die Bohrungen, die man auf dem Bild vom Toni sieht noch frei sind? -Hinten komplett verschließen so dass kein Öl mehr von vorne nach hinten gelangt? -eine andere ohne diese Hohlbohrung Besorgen? Was mir noch aufgefall…

  • OK Danke! Habe vor kurzem erst den Benzinfilter da er extrem mit Rostpartikel zu war getauscht in diesem Zuge den Filter im Vergaser gecheckt. Der war komplett sauber, hab dann trotzdem den Vergaser noch gereinigt... Nutzt wohl nix, muss ich nochmal Reinigen. Was mich nur wundert ist, dass der Motor mit und ohne Choke sauber läuft (außer halt die normal erhöhte Leerlaufdrehzahl) und eben nur mit leicht betätigtem Chokehebel ausgeht....

  • Hallo Leute, Heute machte mein kleiner probleme. Bin ein kleines Stück gefahren, Motoröltemperatur lag gerademal bei 80°C. Normalerweise kann ich bei dieser Motortemp. dann denn Choke ganz raus nehmen. So nun zum Problem hatte beim stehenbleiben den Choke noch ganz gezogen, Leerlaufdrehzahl lag dann bei 1800U/min. Dann den Choke fast ganz raus und der Motor ging sofort aus. Hab dann ein wenig mit dem Choke probiert. -Erhöhte Drehzahl bei ganz gezogenem Choke -normale Drehzahl (800) ohne Choke -M…

  • Vergiss die Federwegbegrenzer nimm einfach längere Anschlaggummi. Am besten Feder inkl. Stossdämpfer ausbauen dann kannst den gesamten Bewegungsbereich vom Dreieckslenker, bis zum Anschlaggummi checken obs das Rad irgendwo noch schleift. Hab sie bei mir auch wieder rausgeschmissen und dann doch den Radlauf an den kritischen stellen zurecht geklopft bzw gebogen....

  • Der Aludeckel sieht richtig gut in Verbindung mit Aluventildeckel und Aluölwanne aus.. @321 Was genau hast du beim Schnorchel umgebaut? Die Reduzierung entfernen ist mir bekannt... Gibs sonst noch eine sinnvolle Bearbeitung?? Sg

  • Bei mir war es mal ein verschmutzter Benzinfilter der dann wenn der Motor warm war bei flotter Fahrt nicht mehr genug durchlies und der Motor somit zu stottern begann bis er ausging....

  • Hab jetzt nochmals mehr vorgespannt! Jetzt gefällts mir. Fährt sich auch viel besser wie vorher. Und schleifen tut auch nix mehr.... Morgen noch eine große Runden drehen dann nochmal Sturz/Spur kontrollieren bzw. Nachstellen. Nächsten Termin beim Tüv suchen und die 145er Reifen eintragen lassen und dann werd ich mich um das Höher setzen der Querlenker kümmern.

  • so hab es doch weiter versucht das Auto vorne auf eine vernünftige höhe zu bringen... Neue Blattfeder 5Lagen mit umgedrehten Augen bestellt (die mit der aufgedruckten Nr. 10.947.81 vom prokschi) Eingebaut mit mir belastet und mit Gewindestangen statt Stoßdämpfern fixiert. Radlaufkante 53cm. Sturz konnte ich auf 0° noch so gerade einstellen (Querlenker muss ich erst noch nach oben versetzen) Dann alles angezogen und die Stoßdämpfer eingebaut. Nun steht er unbelastet bei 55cm... Belastet noch nich…

  • Was mich noch interessieren würde: Welches Maß sollte eine ausgebaute 5 Lagen Blattfedern mit umgedrehte Augen vom Boden bis Unterseite unterstes Blatt eigentlich haben?? Vll hat auch einer Maße die einzelnen Lagen im zerlegten Zustand einmal gemessen, wäre auch interessant... Sg

  • Die Tieferlegung macht mich Verrückt!!!! Hinten hab ich ein wenig den Radlauf Falz zu recht gebogen und mit dem Winkelschleifer 2mm abgeschliffen/eingekürzt. Jetzt passen die 145er... Radlaufkante bis Boden unbelastet 53cm. Vorne Feder mit umgedrehten Augen und 126er Lagerböcke eingebaut. Radlaufkante bis Boden unbelastet 53cm. Die 145er stehen vorne an der Radlaufkante unten an. Dann Querlenker vorne komplett mit Scheiben aufgefüllt hinten nur zur hälfte, jetzt hab ich 2mm Luft. Mit mir am Fahr…

  • ach ja habs gerade beim einbauen gemerkt dass die nit mehr passen da die Ausnehmung im Radlaufblech sich da befindet wo der lenker vor dem weiter Einpressen war. Hatte wohl einen Denkfehler bezgl. Einpressen. Die neuen kann ich jetzt in die tonne schmeißen Bitte nicht nachmachen

  • So sehen die Repro-Querlenker aus wenn man die Silentbuchse komplett einpresst....

  • Neue Repro-Querlenker. Hier sieht man das die Silentbuchse nicht vernünftig eingepresst ist. Werde diese mal komplett Einpresse. Sollte ich dann noch zusätlich mit 2-3 Schweißpunkten sichern wenn sie komplett eingepresst sind?? Hab auch noch gleich meine Silentbuchsen von der Blattfeder/Achsschenkel angesehen. Sind das die "schlechten" mit zu dünnen Metallhülsen?

  • Auto hättest das alte behalten solln. Aber Boot/Haus ist top

  • Für den 126 gibt es ja die 4x12 Felge mit Kegelbund und ohne also mit Federring zu montieren. Gibt es auch die 3,5x12 vom 500R mit und ohne Kegelbund??