Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • weiß nicht. Der neue ist Euro4 und bei Steigender CO2 Kurve, weil weniger Diesel dafür mehr Benziner, ist es nur eine Frage der Zeit, bis die nächste Sau im Sinne der Deutschen Umwelthilfe, die Handlanger der Autoindustrie, durchs Dorf gejagt wird.

  • Das Thema ist für mich durch. Hab mir heute eine andere E-Klasse gekauft. Gleiches Model, gleiches Baujahr aber als 200 Kompressor mit 37Tkm. Und das zum sehr gutem Preis vom Rentner. Bin mal gespannt ob ich mir wieder, wie bei den anderen Fahrzeugen zuvor, wegen geänderter Gesetzeslage ein anderes Fahrzeug zulegen muss. Das war zuvor bei Einführung des Kats, bei den Schadstoffklassen und jetzt beim Diesel so.

  • Downsizing

    Heizgeblaese - - Tuning

    Beitrag

    Zitat von oceanixTS: „Alles Luxusprobleme diese 250ccm, mein "Stadtlieferwagen" hat nur 125ccm und davon sind etliche abtrünnig... 500forum.de/index.php/Attachme…01e697fa8cc415706b49befc2 “

  • Downsizing

    Heizgeblaese - - Tuning

    Beitrag

    Zitat von Fiatos: „Ich habe so eine kurze Diff.-Übersetzung im Lager, inkl. anderer Schnecke für den Tachoantrieb. Ich meine auch, das die 7:43 ist. Ich schaue mir die am Montag gern nochmal sn, ob noch weitere Kennzeichnungen oder gar Hersteller drauf steht. “ Das hört sich ja wirklich interssant an.

  • Downsizing

    Heizgeblaese - - Tuning

    Beitrag

    Danke für dein Angebot.

  • Downsizing

    Heizgeblaese - - Tuning

    Beitrag

    Zitat von Udo500: „ich such mal bei Gelegenheit die alten Briefe durch, vielleicht hab ich den noch..... “ das wäre nett. Danke Udo Wie sich das jetzt rauskistallisiert scheint der Eintopf mit F-Übersetzung eigendlich nicht fahrbar zu sein. Na ja, dann ist mit dem Wissen die Enttäuschung ja wenigsten nich so groß nach dem Einbau. Interessieren würde mich aber schon wo das Diff her kam. Das ist doch keine Sonderanfertigung. Das Diff muss doch wo anders auch drin stecken.

  • Downsizing

    Heizgeblaese - - Tuning

    Beitrag

    Zitat von Udo500: „hab den Krüppel .... von seinem Leiden sofort erlöst. “ und was hast du mit dem Getriebe gemacht Udo. Hast du das noch und magst es verkaufen? Falls nicht, kannst du was über die Differenzialübersetzung sagen. Ich geh davon aus das sie Übersetzung im Diff geändert wurde.

  • Gegen Dampfblasenbildung

  • Downsizing

    Heizgeblaese - - Tuning

    Beitrag

    Zitat von Wolti: „... Ganz nebenbei bemerkt, fahre ich mein Entengeschnatter nun seit 18Jahren und 140000km ungeöffnet “ langweilig . Zitat von Bodensee_Ralf: „Wenn du gerade den Radiale ansprichst Der 4-Zylinder kam auf 120PS bei 1000ccm Der 2 Zylinder auf 53PS bei 700ccm das sind bei 1000ccm nur 75PS “ Ein Affe kann machen was er will, er bleibt ein Affe. Ein Twin bleibt ein Twin, egal was du dran oder drauf stöpselst. Richtig ist auch, das die Reduzierung um einen Zylinder den Twin nicht bess…

  • Downsizing

    Heizgeblaese - - Tuning

    Beitrag

    Ralf da hast du ja wohl mit deinem Radiale auf den falschen Gaul gesetzt. Es gibt ja nichts schlimmeres als auf so einen Scheiz Parallel-Twin so einen teuren Kopf zu montieren. Hättest du dir lieber mal einen Visa-Motor eingebaut. Da hättest du einen guten Motor für ganz wenig Geld. Die Angabe wegen der Anzahl der Zylinder und Wirtschaftlichkeit ist nicht richtig. Mehr Hubraum auf weniger Zylinder verteilt ist Wirtschaftlich und sparsamer als auf mehreren Zylinder verteilt. Reibung entsteht ja n…

  • Downsizing

    Heizgeblaese - - Tuning

    Beitrag

    Zitat von Klaus: „Zitat von Udo500: „... ob das mit den 11 PS überhaupt stimmt..... “ Das kann schon passen. Schließlich hat ein Zylinder wesentlich weniger Reibung als zwei. Nicht umsonst werden in kleinen Autos gerne 3- oder 2-Zylinder eingesetzt. “ Bei halbem Motor, mit halbem Hubraum, steht auch nur die Hälfte der Leistung an. Alles andere wäre Zauberei

  • Downsizing

    Heizgeblaese - - Tuning

    Beitrag

    Das ist mir schon klar das so ein Eintopf nicht unbedingt die Wurst vom Teller zieht. 15-16Ps lassen sich bei 325ccm, theoretisch realisieren und darüber hinaus, beim Einsatz ausreichender Mittel, auch. Dann ist es ja auch so, das die volle Leistung meistens ja nur beim Beschleunigen abgerufen wird. Beim Bummeln in Tempo 30 Zone oder allgemein in der Stadt ja nicht. Selbst bei flotter Überlandfahrt muss nicht unbedingt Vollgas gefahren werden. Bei meinem reicht 3/4 Gas oder geschätzt 15PS um 90K…

  • Bericht von der IAA 1965

    Heizgeblaese - - Stammtischrhabarber

    Beitrag

    Vor allem das gesagte zum Schluss trifft es auf den Punkt. Toller Beitrag

  • Downsizing

    Heizgeblaese - - Tuning

    Beitrag

    Falls es Getriebe mit spezieller Übersetzung für den Einzylinderbetrieb gibt, bin ich auch dafür empfänglich. Welche Masse hat das Meistergewicht denn idealer Weise in Gramm?

  • Downsizing

    Heizgeblaese - - Tuning

    Beitrag

    Zitat von Alfons1972: „... man hat teils kleinere Räder montiert, damit die Fuhre in die Gänge kommt... “ Das passt doch gut. Ich hab gerade 10" Abarth Felgen bekommen. Mit einem kurz abgestuften 5-Gang Getriebe müsste doch so ein Motor einigermaßen fahrbar sein. Zumal wenn man von 325ccm und 11PS ausgeht.

  • Downsizing

    Heizgeblaese - - Tuning

    Beitrag

    Zitat von Bodensee_Ralf: „...100% Rotierend und 50% Oszilierende Masse wäre gut. “ ??? Eine einfache Zahl würde mir reichen. Trotzdem ist es interessant aus was sich die zusammensetzt. @Alle Ich würde auch so einen Gebrauchtmotor, in meiner Nähe und zum akzeptablen Preis, in Empfang nehmen.

  • Downsizing

    Heizgeblaese - - Tuning

    Beitrag

    Zitat von Bodensee_Ralf: „...... Kolben mit Pleuel raus und statt dessen ein Meistergewicht an den Kurbelwellenzapfen geschraubt. “ damit hab ich gerechnet. Wie schwer sollte das Meistergewicht denn idealerweise sein?

  • Downsizing

    Heizgeblaese - - Tuning

    Beitrag

    Den Fiat gab's ja, für die alten Führerscheine, Klassischerweise mit Gogomotor umgerüstet. Mich interessiert ob es so eine Lösung auch als 1 Zylinder Fiatmotor gab. Wo bei einem Zylinder der Ventilantrieb, Kolben und Pleuel ausgebaut wurden. Kann da jemand was dazu berichten? Dann nur raus damit.

  • Bin sprachlos Viel Spaß damit

  • Du hast einfach nur Pech gehabt. Das kommt halt auch mal vor.