Alle gleich.....Jede(r) anders

    • Nee, das liegt irgendwie bei dir. Bei mir wurde heute eine Mail von dir in den Junk-Ordner verschoben. Vielleicht steht die heytec-Adresse auf einer schwarzen Liste? Gestern ist alles perfekt angekommen.
      Probiere mal eine andere Absenderadresse oder schreibe mal einen Text dazu (so wie gestern).
      All parts must swim in oil :roll:
    • Klaus schrieb:

      Vielleicht steht die heytec-Adresse auf einer schwarzen Liste?
      Klaus, vielleicht hast Du mal Ihre Mailadresse aus versehen als "Junk" markiert -die Option gibt es, bei manchen Mail-Anbietern. Wenn die Mail-Software am Computer installiert ist, passiert das gerne mal.

      Statt als "gelesen" markiert, hatte ich eine Mailadresse mal als "Junk" markiert, dann geht jede Mail in den Junk-Ordner. Lässt sich aber leicht rückgängig machen.

      vielleicht eine Option???.............

      Gruß Michael :winke:


      "Komm wir essen Opa" – Satzzeichen retten Leben!".


      Gschichten vom "Moggerla" gibts hier:

      heikesstadtgefluester.de/

      (Hinter jedem Bild verbirgt sich a Gschicht)
    • Neu

      ALLE Spamfilter die Provider anbieten schaffen mehr Probleme als sie lösen.
      Immer wieder werden auch Absender blockiert die zigmal zugestellt wurden
      und dann geht wieder was durch.
      Egal was der Provider oder der IT Fuzzy erzaehlt:
      es ist IMMER leichter ein bisschen Müll zu loeschen als fehlende Mails zu suchen.
      Fremde könnenn nicht wissen was fuer uns wichtig ist.
      Der Fuck wird nur verkauft weil die Empfänger genervt sind.
      Lässt sich halt leichter zu verkaufen als zu sagen: je mehr der Filter Unsinn filtert,
      umso grösser ist die Wahrscheinlichkeit dass mal wichtiges verschwindet.

      Man kann höchstens nervige Absender auf eine eigene Spamliste setzen.

      Gruss
      Jürgen