Geht der Heizungsschlauch bei einem 126er Motor und 500er Thermostatkasten am Anlasser vorbei?

    • Geht der Heizungsschlauch bei einem 126er Motor und 500er Thermostatkasten am Anlasser vorbei?

      Neu

      Sicher könnt ihr mir hier helfen.
      Ich baue eigentlich immer nur 500er Motoren (Starter oben) ein. Dies, weil es einfach nach 500er aussehen soll, wenn man die Motorhaube aufmacht :)

      Ein Freund von mir soll nun aber in seinen F einen 126er Motor (Rundkopf) mit natürlich einem sychronisierten Getriebe und der passenden Glocke und Anlasser eingebaut bekommen.
      Aber er und ich wollen nicht das Blech rechts im Motorraum einschneiden / abschneiden, damit der 126er Auspuff daran nicht ansteht.
      Also soll ein 500er Auspuff und somit auch 500er Thermostatkasten dran, damit der 500er Auspuff über den Thermostatkastenbogen "drüber" geht.

      Frage: Da der Anlasser ja seitlich angebracht ist, frage ich mich, ob der Heizungsschlauch "ordentlich" am Starter vorbei verlegt werden kann (zu dem 126er Heizungsbogen am Unterboden).

      Geht das? Passt das ordentlich?
      Könnte natürlich auch alles (Motor, Getriebe, 500er Auspuff, Anlasser und Thermostatkasten) im ausgebauten Zustand mal zur Probe zusammenstecken.......aber ich bin noch nicht soweit mit den Teilen.

      Danke für eure Meinung!
      Schönen Abend noch!
      Christoph
    • Neu

      Nöh, darüber haben wir schon mal diskutiert, der 126 Block baut da etwas mehr auf.
      Der F Auspuff ist kürzer, auch due Halter, aber es klemmt ein wenig, was mit den Langlöcher dann kein Problem mehr ist.
      Eigentlich passen die Töpfe nie X/
      "Fremd ist der Fremde nur in der Fremde."
      Karl Valentin
    • Benutzer online 1

      1 Besucher