Mein kleiner schafft nur ca. 80km/h?!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Mein kleiner schafft nur ca. 80km/h?!

      Hallo, heute haben wir bei strahlendem Sonnenschein unseren Fiat aus der Garage geholt und sind ne Runde zur Eisdiele gefahren. Ich wollte ihn heute das erste mal ausfahren zum schauen was er denn läuft! Mehr als ca 80km/h schafft er nicht. Bis dahin dauert es auch. Klar, mit 18PS kann ich nicht ein Rennmonster erwarten aber laut Bedienungsanleitung sollte er ca 100km/h schaffen.
      Zur Vorgeschichte: Habe einen großen Check gemacht, alle Verschleißteile gewechselt, Zündung eingestellt, Ventile eingestellt, neue Benzinpumpe hat er noch bekommen. Er zieht eig gut durch, nimmt sauber Gas an, Standgas auch super. Nun, ist er einfach nicht schneller oder gibts Tricks und Fehler die ich evtl gemacht haben könnte das er nicht auf seine Höchstgeschwindigkeit kommt?
      Gruß Brembo500er
    • kommt am Vergaser auch Vollgas an ?

      Zündung richtig eingestellt?

      läuft der wirklich nur 80 oder lügt der Tacho? (das er zu wenig anzeigt ist zwar selten, sollte man aber trotzdem mal Gegenprüfen)
      der Rattenfahrer :auto:


      ich habe auch keine Lösung :doof:
      aber ich bewundere das Problem :daumen:
    • Bremsen habe ich komplett angeschaut, Handbremse nachgestellt, neuen HBZ eingebaut. Alles frei und gangbar.
      Zündung habe ich nach Anleitung im Forum eingestellt.
      Bin heute durch ein so ein Verkehrschild das anzeigt wie schnell man fährt gefahren im Ort laut Tacho 50km/h angezeigt hat das Schild 48km/h. Würde für den Tacho sprechen das er nicht lügt. Drosselklappe werde ich noch anschauen und prüfen. Dazu Tipps?
    • Du könntest eine WEB-CAM vor den Vergaser stellen und dir das Bild auf dein Smartphone leiten. Dann setzt du dich ans Steuer und trittst das Gaspedal ganz durch. Der Motor muss dazu nicht laufen. Auf dem Display deines Smartphones verfolgst du, ob der Drosselklappenanschlag wirklich erreicht wird, wenn das Gaspedal ganz durchgetreten ist.

      Alternativ und mit nahezu identischer Aussagekraft kann man das auch zu zweit machen: Der Eine tritt das Gaspedal durch und der (oder die) Andere beobachtet die Drosselklappe.
    • und wer einen Stein über hat legt den einfach auf das Gaspedal ....................

      wenn der Standgaszug noch drin ist und funktioniert kann man auch damit prüfen ob hinten die Klappe voll aufgeht.
      der Rattenfahrer :auto:


      ich habe auch keine Lösung :doof:
      aber ich bewundere das Problem :daumen:
    • Bei mir war mal die Zündverstellung fest, das hat einen ähnlichen Effekt gegeben.
      Zum Prüfen einfach mal schauen, ob sich die Fliegkraftgewichte von Hand verdrehen lassen und im Zweifel ein bisschen fetten, wenn sie schwergängig sind.
      Hat das Auto länger gestanden?
      Gruß Max
      _______________________________________________
      Suche Restaurationsreste eines 500ers
      für äusserliche Umgestalltung eines 126ers.
      Gerne auch mit Rost, aber nicht komplett weggerostet:
      Kotflügel, Front, Kofferraum, Seitenwände, Motorhaube.
      Am Besten für lau.
    • Fahre meist mit meinem D nur 80 -
      90 hab ich auch schon mal auf der Anzeige geschafft, entspannt aber.

      bin noch vorsichtig, weil die Reifen sich wahrscheinlich kaputtgestanden haben und sie so teilweise etwas schwammig zu fahren ist -
      alles andere haben wir bisher gerichtet, eingestellt, ausgewechselt.
      Die kleine hat schöne, quasi unberührte Weißwandreifen - tut schon weh die wegzuschmeissen.
      Hilft aber wohl nix - muss aber noch auf den neuen Monat warten.. ||

      Aber was wäre an Höchstgeschwindigkeit so normal? für den D?