Verkaufe FIAT 500D

    • Neu

      Hallo,
      hier sieht man wieder wie wichtig ein gut geführtes Forum ist!

      Ich bin über die offene Berichterstattung von Dante (Heizgebläse) sehr froh, denn es hat mich vor gewaltigem Schaden bewahrt.
      Ich möchte mich hier bei Dir Dante für Deine völlig unkomplzierte Unterstützung bedanken.

      Was mir in der Sache doch sehr zu bedenken gibt ist, dass der Verkäufer mir eine Fotodokumentation hat zukommen lassen, welche auf eine wirklich sehr proffessionelle Restauration hindeutet aber die Erfahrungen + Bilder von Dante eine völlig anderen Sachverhalt zeigen.

      Ich habe ebay noch gestern Kontaktiert und einen Kaufabbruch eingeleitet. Ebay sieht bei dieser Grundlage hier keine Problem, bin gespannt.
      Sollte der Verkäufer auf den Kauf bestehen, werde ich sofort rechtliche Schritte gegen Ihn einleiten.

      Ich halte euch auf dem Laufenden wie es hier weiter geht.

      Erik
    • Neu

      dicker1302 schrieb:

      ... es hat mich vor gewaltigem Schaden bewahrt.
      Der Verkäufer wird es weiterhin versuchen das Auto zu einem guten Preis zu verkaufen. Was soll er sonst auch machen? Er hat viel Zeit und/oder Geld investiert, das wird er nicht verlieren wollen. Also wird ein Dummer gesucht und sicher auch irgend wann gefunden.
      Die Story hat also noch lange kein Ende ...
      All parts must swim in oil :roll:
    • Neu

      Die Adressen und Namen sollte Mann NICHT öffentlich machen.
      We Do Three Types of Jobs Here
      GOOD, FAST AND CHEAP
      You May Choose Any Two!

      If It Is Good and Cheap
      It Will Not Be Fast.

      If It Is Good and Fast
      It Will Not Be Cheap.

      If It Is Fast and Cheap
      It Will Not Be Good.
    • Neu

      Fahrzeug ist wieder in der Auktion bei ebay eingestellt.
      Nette Ansage vom Verkäufer: :( :( :(
      Hallo ihr lieben Spassbieter. Das hier ist eine Auktion zum Verkauf eines Autos und kein Tummelplatz für Egomanen,welche Ihr Mütchen dadurch kühlen, der Beste in einer Versteigerung zu sein, ohne auch nur einen Gedanken daran zu verschwenden das andere Interessenten vielleicht das Fahrzeug besitzen möchten. Also hier kein "WÜNSCH DIR WAS" sondern bitte Zurückhaltung. Alle Anderen sind herzlich eingeladen es noch einmal zu versuchen dieses schöne Fahrzeug zu einem günstigen Preis zu ersteigern. Kommt vorbei, schaut Euch den Floh an und trinkt eine Tasse Kaffee mit mir. So ist es unter normalen Oldtimerfreunden üblich. Dann könnt Ihr vor Ort Euer eigenes Urteil über Quallität und Zustand des Fiat 500 bilden.

      Irgend jemand fällt nun wieder darauf rein. ?(
    • Neu

      ...ist vermutlich so - man kann einem Interessenten nur empfehlen, sich vorab im Forum zu informieren. Ich habe jetzt auch bei ebay kleinanzeigen auf ein Angebot verzichtet, obwohl es verlockend günstig schien. Vor dem Kauf meines Fiat habe ich hier geschaut und dann gewählt.

      Uwe
    • Neu

      Also das Ding scheint irgendwelche gravierenden Mängel zu haben, die hier aber keiner
      so genau benennen möchte.

      Andererseits ist das Ding ab 1€ ohne Mindestpreis inseriert
      ebay.de/itm/282364047348

      Um jetzt mal provokativ zu sein:
      Es liegt also mindestens auch 'Gier Frist Hirn' beim Käufer vor wenn da schon steht
      "Ebenso erfolgt die TÜV -Abnahme durch den Käufer", die mängelfreie Abnahme ist
      doch sonst für jeden Restaurator das i-Tüpfelchen...
    • Neu

      Warum wurde der Kofferraum überhaupt nicht fotografiert und der Motor von oben ebenfalls nicht, sowie der geschlossene 500er von hinten?

      Der Motor wurde ja überholt, aber läuft der auch? CO-Werte? -> deswegen vielleicht ohne TÜV

      Oder Spureinstellung, Achsgeometrie? Alles Neuteile in neu eingeschweißte Bleche geschraubt! War der Wagen auf einer Richtbank?

      Ich bin sicher, er war schon beim TÜV damit.
      Denn soviel Geld zu investieren und dann ohne TÜV zu verkaufen, noch dazu wo er schon immer in D zugelassen war, ist schon merkwürdig.

      Da kann man viel spekulieren. Er bietet das Anschauen ja an. Da sollte man einen Fachmann mitnehmen.
    • Neu

      Man kann sich das Auto auch Kaufen und zuhause in Ruhe anschauen. Einen Grund zur Rückabwicklung oder Schadesersatzforderung findet man sicherlich.

      Rückabwicklung oder Ersatzansprüche können sich aber wie in meinem Fall, als äußerst langwierig rausstellen.

      Ich hätte das Auto auch behalten und Ersatzanaprüche geltend machen können. Dann hätte fas Auto so um die 3000€ oder weniger gekostet. Nur, bevor ich mir so eine vermurkste Karte zulege, in der Hoffnung da noch was zu retten, hol ich mir für den gleichen Preis lieber etwas unberührtes. Auch wenn es danach 20% teurer wird und der Aufwand etwas größer ist. Ich weiß aber dann, ich hab mein Geld nicht versenkt.

      Was auch ganz interessant ist und viel über den guten Herrn aussagt ist, dass er sich als Fachmann, der vom restaurieren von Fiat 500 sehr erfahren ist, bezeichnet und als erste sich eine Reparaturanleitung kauft. :rotfl: :rotfl: